spyzie iphone spy news

Der beste Weg, um WhatsApp kostenlos zu hacken

Heutzutage benutzt fast jeder WhatsApp. Wenn Sie WhatsApp schon einmal benutzt haben, dann wissen Sie, worin es gut ist - im Versenden von Nachrichten.

Mit dieser kostenlosen Messaging-App können wir Medien online teilen, kostenlose Nachrichten versenden und sogar andere anrufen. Diese plattformübergreifende Messaging-App funktioniert auf allen Geräten, und es spielt keine Rolle, ob Sie ein iPhone-Benutzer sind oder ob Sie Android oder Blackberry verwenden.

Mit Ihrem WhatsApp-Konto können Sie Ihre Meinungen teilen, Nachrichten versenden, Links und Medien austauschen.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob es möglich ist, ein fremdes WhatsApp-Konto zu hacken? Können Sie herausfinden, wer Ihren Schwarm kontaktiert und worüber er mit anderen Leuten über WhatsApp spricht? Die Antwort ist "Ja"!

Auf die Konten Ihrer Freunde, Ihres Schwarms oder Ihrer Familie zuzugreifen, kann total interessant und super lustig sein! Aber die Frage ist, wie stellt man das an? Hier zeigen wir Ihnen einige der besten Möglichkeiten, wie Sie kostenlos WhatsApp-Konten hacken können!

Wie man WhatsApp auf iOS- und Android-Geräten hackt

Teil 1: Der beste Weg, um WhatsApp mit einem iPhone/iPad zu hacken

MAC-Spoofing:

Diese Technik wird als MAC-Spoofing bezeichnet. Aber was bedeutet MAC eigentlich?

MAC steht für Media Access Control, dabei handelt es sich um einen 12-stelligen, eindeutigen Code, der dem Netzwerkadapter des eigenen WiFi-fähigen Geräts zugeordnet ist. Wenn Sie das WhatsApp-Konto ihres Freunds oder das Konto einer anderen Person hacken wollen, müssen Sie die MAC-Adresse des Kontos kennen. Dieser Artikel zeigt Ihnen wie es geht! Befolgen Sie einfach die unten angegebenen Schritte:

SCHRITT 1: Deinstallieren Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät

WhatsApp kostenlos hacken

• Deinstallieren Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät

• Überprüfen Sie, dass Sie die App richtig deinstalliert haben

SCHRITT 2: Holen Sie sich das Handy der Zielperson, die Sie hacken möchten

• Greifen Sie auf das Handy der Zielperson zu.

• Stellen Sie sicher, dass Sie das Smartphone mit großer Vorsicht benutzen.

SCHRITT 3: Ermitteln Sie die MAC-Adresse des Zielgeräts

WhatsApp kostenlos hacken

• Jedes Gerät hat eine einzigartige MAC-Adresse.

• Die MAC-Adresse besteht aus 6 Ziffernpaaren, die durch Doppelpunkte getrennt sind.

• So finden Sie die MAC-Adresse:

• Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über > Wi-Fi-Adresse

SCHRITT 4: Ermitteln Sie die MAC-Adresse Ihres eigenen iPhones

• Notieren Sie die MAC-Adresse Ihres eigenen iPhones und vergewissern Sie sich, dass sie stimmt.

• Sie benötigen Ihre MAC-Adresse, wenn der Hacking-Prozess abgeschlossen ist.

SCHRITT 5: Ändern Sie Ihre MAC-Adresse, damit Sie mit der MAC-Adresse des Zielgeräts übereinstimmt.

WhatsApp kostenlos hacken

• Auf diese Weise sieht Ihr Gerät genauso aus wie das Gerät des Opfers.

• Es wird so aussehen, als ob Sie sich in Ihr eigenes Konto einloggen würden, aber tatsächlich loggen Sie sich in das WhatsApp-Konto der Zielperson ein.

SCHRITT 6: Installieren Sie eine Spoofing-App

WhatsApp kostenlos hacken

• Wenn ihr Gerät ein Android-Phone ist, verwenden Sie BusyBox (Die App ist kostenlos auf Google Play erhältlich).

• Wenn ihr Gerät ein iPhone ist, dann verwenden Sie WifiSpoof.

• Verwenden Sie die App um Ihre MAC-Adresse zu ändern

• Öffnen Sie die App und geben Sie “ip link show” ins Eingabefeld ein.

• Identifizieren Sie Ihre MAC-Adresse in der Liste

SCHRITT 7: Installieren Sie WhatsApp erneut auf Ihrem Smartphone

WhatsApp kostenlos hacken

SCHRITT 8: Öffnen sie WhatsApp. Geben Sie Ihre Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen und fahren Sie fort.

WhatsApp kostenlos hacken

SCHRITT 9: Geben Sie die Handynummer des Zielgeräts anstelle Ihrer eigenen ein.

SCHRITT 10: Holen Sie sich den Code vom Zielgerät.

• Der Bestätigungscode wird an das Zielgerät gesendet.

• Holen Sie sich den Code vom Zielgerät.

• Geben Sie den Code auf Ihrem Gerät ein. Das war es auch schon.

• Jetzt sieht Ihr Handy aus wie das Zielgerät.

SCHRITT 11: Kehren Sie zu Ihrem eigenen WhatsApp-Konto zurück.

• Wenn Sie die Nachforschungen im fremden WhatsApp-Konto beendet haben, kehren Sie wieder zu Ihrem eigenen Konto zurück

• Ändern Sie die MAC-Adresse, so dass Sie wieder Ihre eigene MAC-Adresse verwenden.

Teil 2: Der beste Weg, um WhatsApp auf einem Android-Gerät zu hacken

Die oben beschriebene Methode für iOS-Nutzer funktioniert auch für Android-Nutzer sehr ähnlich, aber hier besprechen wir eine andere einfache Methode, um auf ein fremdes WhatsApp-Konto zuzugreifen:

WhatsApp Web:

Dieser Dienst wurde 2015 von WhatsApp eingeführt und wird verwendet, um die App direkt von einem PC o.ä. aufzurufen und das Spionieren ist mit diesem Dienst ganz einfach geworden.

Man kann den WhatsApp Webdienst nutzen, indem man den QR-Code scannt und man bleibt verbunden, bis man sich ausloggt!

SCHRITT 1: Öffnen Sie Google Chrome

• Nehmen Sie Ihr Handy und öffnen Sie Google Chrome.

• Geben Sie dann die URL web.WhatsApp.com ein.

• Gehen Sie zur Desktop Version der Seite (Markieren Sie Desktop-Version anfordern).

WhatsApp kostenlos hacken

• Wenn die Seite geladen hat, wird ein QR-Code angezeigt.

WhatsApp kostenlos hacken

SCHRITT 2: Holen Sie das Handy des Opfers

WhatsApp kostenlos hacken

• Dazu benötigen Sie einmalig physischen Zugriff auf das Handy der Person, deren WhatsApp Sie hacken möchten!

• Holen Sie sich das Handy des Opfers und öffnen Sie WhatsApp.

• Nachdem Sie WhatsApp aufgerufen haben gehen Sie zur Option WhatsApp Web.

• Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem Gerät mit dem Handy des Opfers.

SCHRITT 3: Greifen Sie auf das WhatsApp-Konto des Opfers zu

• Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, erhalten Sie Zugriff auf das WhatsApp der Zielperson.

• Geben Sie das Telefon des Opfers zurück. Sie bleiben bei dessen Whatsapp-Konto eingeloggt, bis Sie sich abmelden!

• ACHTUNG: Bleiben Sie dazu im Zugriffsbereich.

Wir hoffen, dass dieser Beitrag sowohl Android- als auch iOS-Benutzern geholfen hat. Legen Sie los und hacken Sie das WhatsApp-Konto der Person, die Sie ausspionieren wollen. Es ist ganz einfach und das Beste daran ist, dass es kostenlos ist.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > soziale Apps > Der beste Weg, um WhatsApp kostenlos zu hacken
Jetzt Testen
Nach oben