Wie man die Handyaktivität eines Teenagers aus der Ferne verfolgt

Die meisten Eltern möchten wissen, wie sie das Telefon ihres Kindes aus der Ferne verfolgen und überwachen können. Aber sie möchten nicht, dass die Kinder ihren Absichten misstrauisch gegenüberstehen. Daher benötigen sie einen Handy-Fern-Tracker , der im Handy des Kindes verborgen bleibt. Zum Glück haben Sie jetzt verschiedene Möglichkeiten. Mit Tracking-Apps können Sie die Kinder im Auge behalten, Inhalte filtern, auf die sie online zugreifen können, Einschränkungen über das Telefon vornehmen, Informationen über ihren Standort abrufen und vieles mehr.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie eine App zum Verfolgen von Telefonaktivitäten verwenden, um über die Aktivitäten Ihres Kindes auf dem Laufenden zu bleiben. Wir haben eine Liste von 3 Tools zusammengestellt, mit denen die elterliche Kontrolle mehr als sichergestellt werden kann.

Handy-Fernverfolgungs-App

Warum möchten Eltern die Telefonaktivität von Teenagern verfolgen?

Der Hauptgrund, warum Eltern einem Handy-Fernverfolger vertrauen, ist, dass sie ihr Kind vor allen Gefahren schützen möchten. Das Internet ist voller Menschen, die bereit sind, andere auszunutzen. Das Nachverfolgen und Ausspionieren eines Telefons ist eine Sicherheitsverletzung und verstößt gegen die Ethik. Wenn es jedoch darum geht, Ihre Kinder vor potenziellen Gefahren zu schützen, ist die Verwendung von Tracking-Apps eine hervorragende Idee. Als Elternteil müssen Sie Ihre Kinder vor Folgendem schützen:

  • Online-Belästigung: Das Schlimmste, dem Kinder heutzutage ausgesetzt sind, ist Belästigung. Und das machen alle Altersgruppen. Fremde Leute, die über soziale Medien mit Ihren Kindern befreundet sind, können Ihre Kinder dazu manipulieren, falsche Dinge zu tun. Darüber hinaus wirken sich negative Reaktionen von anderen auf in sozialen Medien hochgeladene Posts und Fotos auf die psychische Gesundheit der Kinder aus.
  • Cyber-Mobbing: Eine weitere schädliche Auswirkung, die soziale Medien und das Internet haben können, ist Cyber-Mobbing. Kinder im gleichen Alter und älter äußern sich häufig über jüngere Kinder. Und böse Kinder kritisieren oft andere. Dies kann sich nachteilig auf die geistige Gesundheit Ihres Kindes auswirken und bereits in jungen Jahren zu Depressionen führen. Wenn Sie die Aktivitäten Ihres Kindes überwachen können, können Sie herausfinden, wer Ihre Kinder online schikaniert.
  • Identitätsdiebstahl: Betrüger im Internet warten ebenfalls darauf, Identitäten zu stehlen und zu ihrem eigenen Vorteil zu verwenden. Die Kinder sind sich normalerweise der Gefahren nicht bewusst, die entstehen, wenn sie ihre persönlichen Daten mit einem Fremden teilen. Mit einer App zum Verfolgen von Telefonaktivitäten haben die Eltern vollständige Kenntnis über Kontakte ihres Kindes.
  • Sucht: Ob Sie es sich nun eingestehen oder nicht, Internet und Handy können süchtig machen. Egal ob YouTube oder Online-Spiele, Ihr Kind kann online von allem möglichen abhängig werden. Dies wirkt sich sowohl auf die akademische als auch auf die körperliche Leistungsfähigkeit aus. Indem Sie die Bildschirmzeit begrenzen, geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, mit der realen Welt zu interagieren.
  • Sexting: Dies ist möglicherweise das schlimmste Risiko, das für Kinder besteht. Zahlreiche Teenager schicken sich Nacktfotos und unterhalten sich über Online-Dating-Sites mit einem Fremden. Aber die Dinge können anders ausfallen, und die Person könnte ein Betrüger sein. Dies kann verschiedene Probleme für die Kinder verursachen. Daher ist es besser, sich der Online-Aktivitäten Ihres Kindes bewusst zu sein.

Wenn Sie die oben genannten Punkte bedenken, ist es offensichtlich, dass Sie auf Ihre Kinder aufpassen sollten.

1. So können Sie mit Spyzie Telefonaktivitäten aus der Ferne verfolgen

Spyzie ist eine der leistungsstärksten webbasierten Apps zur Verfolgung von Telefonaktivität . Es kann als vollständiges Tool zur Überwachung und Kontrolle durch Eltern verwendet werden. Das Gute ist, dass es im Telefon verborgen bleiben kann, ohne dass der Besitzer des Telefons eine Vorstellung von seiner Anwesenheit hat. Da das Tool sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verwendet werden kann, können Sie die App nutzen, um jedes Gerät zu verfolgen.

Hier sind die besten Funktionen der Spyzie-App:

  • Verfolgen und Überwachen von SMS, Anrufen und Standort
  • Blockieren Sie unerwünschte Apps für einen begrenzten Zeitraum
  • Greifen Sie auf Social-Media-Profile und Mediendateien zu
  • Schauen Sie sich gelöschte Nachrichten, Anrufe und Fotos an
  • Filtern Sie Online-Inhalte

So können Sie Telefonaktivitäten mit Hilfe von Spyzie aus der Ferne verfolgen:

Schritt 1: Besuchen Sie zunächst die Spyzie-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden". Geben Sie eine gültige E-Mail-ID und ein sicheres Passwort ein und tippen Sie auf die Schaltfläche Anmelden. Sie erhalten eine E-Mail zur Kontoaktivierung mit dem Download-Link.

Telefonaktivitäts-Tracker-App - Spionage-Setup 1

Schritt 2: Nach der Registrierung müssen Sie den Namen und das Alter Ihres Teenagers eingeben. Klicken Sie auf die Option für das Betriebssystem des Geräts, um die App auf dem Gerät zu installieren.

Telefonaktivitäts-Tracker-App spyzie setup 2

Schritt 3: Wenn Sie das Zielgerät zur Hand haben, können Sie die App sofort installieren. Besuchen Sie den Link in Ihrer E-Mail und laden Sie die App über den Link herunter. Bevor Sie die App herunterladen, müssen Sie jedoch die "Installation aus unbekannten Quellen" in den Sicherheitseinstellungen aktivieren.

Telefonaktivitäts-Tracker-App Spyzie-Setup 3

Schritt 4: Schließen Sie das Setup ab, indem Sie sich mit Ihrer ID in der App anmelden und die Aktivitäten Ihres Kindes nachverfolgen. Sie können die App entweder auf Ihr Telefon herunterladen oder über Ihren Browser auf das Dashboard zugreifen.

Telefonaktivitäts-Tracker-App Spyzie-Setup 4

Sie können Anrufe, Nachrichten, WhatsApp, Facebook, Live-Standort und jede andere App auf dem Telefon verfolgen.

Telefonaktivitäts-Tracker-App - Spionage-Dashboard

2. So können Sie Telefonaktivitäten mit FamiSafe aus der Ferne verfolgen

Ein weiteres tolles Tool, das als Remote-Tracker für Mobiltelefone verwendet werden kann, ist FamiSafe. Es kann Ihnen helfen, die Zeit zu überwachen, die Kinder auf ihren Telefonen und bei jeder anderen Aktivität verbringen. Mit FamiSafe haben Sie eine vollständige Vorstellung vom Aufenthaltsort Ihres Kindes und können es vor möglichen Gefahren schützen.

Die Hauptmerkmale der Software sind nachfolgend aufgeführt:

  • Standortverfolgung in Echtzeit
  • Smart Scheduling und Bildschirmzeitfunktion
  • App-Blocker und Filterung von Webinhalten
  • Verfolgen Sie den Browserverlauf und erhalten Sie zeitnahe Aktivitätsberichte

Mit FamiSafe können Sie die Aktivitäten jedes Handys bequem aus der Ferne verfolgen.

Schritt 1: Besuchen Sie die Website und registrieren Sie sich für ein Konto. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige E-Mail-ID verwenden, da die Anmeldedaten an diese ID gesendet werden.

FamiSafe-Setup für Handy-Fernverfolgung 1

Schritt 2: Sie können die App direkt vom Play Store oder App Store auf das Zieltelefon herunterladen. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-ID an und richten Sie die Identität als Kind auf dem Gerät Ihres Kindes ein. Stellen Sie sicher, dass Sie alle für die App erforderlichen Berechtigungen erteilen.

FamiSafe-Setup für Handy-Fernverfolgung 2

Schritt 3: Laden Sie jetzt die App auf Ihr Telefon herunter und melden Sie sich erneut mit Ihren Kontodaten an. Richten Sie das Konto als Eltern ein und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Gerät Ihres Kindes.

FamiSafe-Setup für Handy-Fernverfolgung 3

Jetzt können Sie die Aktivitäten Ihres Kindes einfach nachverfolgen und überwachen, da die App nach der Installation auf dem Kindertelefon unsichtbar wird.

3. So können Sie Telefonaktivitäten mit SpyMyFone aus der Ferne verfolgen

Eine weitere nützliche App zum Verfolgen von Telefonaktivitäten , ist SpyMyFone. Diese Anwendung ist perfekt in der Lage, sich vor dem Besitzer des Telefons zu verstecken. So haben Ihre Kinder keine Vorstellung davon, dass Sie sie verfolgen und überwachen. Unabhängig davon, ob das Zielgerät Android oder iOS ist, kann SpyMyFone für die vollständige elterliche Kontrolle über das Gerät des Kindes verwendet werden.

Die verschiedenen Funktionen, die die App so bemerkenswert machen, sind nachfolgend aufgeführt:

  • Verfolgen Sie App-Aktivitäten und erfassen Sie Screenshots
  • Verfolgen und überwachen Sie den Standort und legen Sie Geofences fest
  • Greifen Sie aus der Ferne auf Browserverlauf, Fotos und Videos zu
  • Spionieren Sie Anrufe, Nachrichten, Social Media-Apps und andere Apps aus

Um die Telefonaktivität mit SpyMyFone aus der Ferne zu verfolgen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Eröffnen Sie zunächst ein Konto auf der offiziellen Website. Geben Sie Ihre E-Mail-ID an und legen Sie ein Passwort für die Anmeldung fest. Sie erhalten eine E-Mail zur Kontoaktivierung mit dem Passwort und den Angaben zur Auftragsbestätigung.

Handy-Fernverfolgung SpyMyFone-Setup 1

Schritt 2: Jetzt müssen Sie die App auf dem Zieltelefon einrichten. Geben Sie die Zielinformationen ein, einschließlich Name, Alter und Betriebssysteminformationen. Vor der Installation müssen Sie die „Installation aus unbekannten Quellen“ auf dem Gerät aktivieren.

Handy-Fernverfolgung SpyMyFone Setup 2

Schritt 3: Sobald die App auf dem Gerät installiert ist, melden Sie sich mit Ihrem Konto bei der App an und gewähren Sie Zugriff auf das Telefon. Wenn Sie fertig sind, können Sie auch das App-Symbol auf dem Zieltelefon ausblenden.

Schritt 4: Jetzt können Sie das Telefon problemlos verfolgen und überwachen. Mit dem Dashboard haben Sie die volle Kontrolle über das Gerät. Sie können auch die App installieren, um über die Aktivitäten des Kindes auf dem Laufenden zu bleiben.

Handy-Fernverfolgung SpyMyFone Setup 4

Wie Sie sehen, eignen sich alle drei Apps hervorragend als Remote-Tracker für Mobiltelefone . Mit diesen Apps erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Aktivitäten Ihres Kindes. Sie können sich über die möglichen Gefahren informieren und Ihr Kind vor diesen schützen. Sie können also eine dieser Apps für die Verfolgung von Telefonaktivitäten auswählen und stets entspannt bleiben.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Verfolgen > Wie man die Handyaktivität eines Teenagers aus der Ferne verfolgt
Jetzt testen
Nach oben