Starten Sie jetzt die Überwachung

Ist eine Warnung bei sensiblen Informationen wichtig? Wie wird mir Spyzie helfen?

Die digitale Welt bringt so viele Informationen und Daten, dass sie eine Person/Kinder anfällig macht für das Teilen, Senden oder Erhalten von sensiblen Daten, was sie nicht tun sollten. Daher ist es unerlässlich, sich über alle vertraulichen Informationen, die über Online-Medien zugänglich sind, zu informieren, und zwar mit Sofortalarm von Spyzie, um Ihre Kinder vor Cybermobbing zu schützen. Das gilt sogar für Mitarbeiter, die sensible Informationen nicht mit anderen teilen sollten.

Millionen von zufriedenen Nutzern
Tausende von Geschäftspartnern
Top Media Empfehlung

Was Sie mit Warnungen bei sensiblen Informationen tun können

Warnung bei Wechsel der SIM-Karte

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn die SIM-Karte auf dem Zielgerät gewechselt wird.

Keyword-Alarm

Rechtzeitig wissen, ob sensible Keywords (wie Sex, Kreditkarte, Passwort und mehr) auf dem Handy Ihres Kindes genutzt werden.

Häufig gestellte Fragen: Warnung für sensible Informationen

? Wie können Sie das Internet für Ihre Kinder sicherer machen?

Nun, es gibt Möglichkeiten, das Internet für Ihre Kinder sicher zu machen:

1. Eine davon ist die Installation einer ausgeklügelten Inhaltsfiltersoftware wie z. B. FamiSafe, mit der jegliches gefährliche und fragwürdiges Material herausgefiltert wird, und somit nicht in die Hände von Kinder gelangt.

2. Darüber hinaus verfügen Browser über Kindersicherungen, die leicht eingerichtet werden können, um Inhalte zu filtern und Sicherheit durch Datenschutz zu gewährleisten.

3. Sie sollten Ihre Kinder beaufsichtigen, während sie das Internet nutzen. Dies ist ebenfalls eine andere Möglichkeit, erfordert jedoch Zeit, die manchmal schwer aufzubringen ist.

4. Es gibt auch Internetsicherheitsgesetze wie das Gesetz zum Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern (COPPA), das Kinder unter 13 Jahren schützt, wenn sie online sind.

SIM Change Alert ist eine App, mit der Benutzer von Mobiltelefonen unerwartete Änderungen auf der SIM-Karte überwachen können, vor allem bei Diebstahl oder wenn das Handy verloren geht. Die App sendet SMS-Nachrichten an die vertrauenswürdige Telefonnummer, wenn eine nicht autorisierte SIM-Karte in das Mobiltelefon eingelegt wird, um Datenschutz und Sicherheit zu gewährleisten.

1. Sie können Ihren SIM-Change-Alert (auch "SIM-Karten-Änderungsbenachrichtigung" genannt) auf Ihrem Android-Gerät über die Einstellungen unter Standort und Sicherheitsmodul aktivieren. Wählen Sie aus den Optionen die Option "SIM-Change-Alert".

2. Für Samsung Galaxy-Benutzer können Sie Ihre Samsung-Kontoinformationen eingeben. Geben Sie dann die gewünschte SMS-Nachricht und die entsprechenden Nummern ein, um eine Benachrichtigung zu erhalten, wenn die SIM-Karte gewechselt wird.

3. Verwenden Sie alternativ einen SIM-Card-Change-Alert. Es kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden. Sie können eine Nummer voreinstellen, um eine SIM-Karte zu erhalten, mit der Sie die Benachrichtigung Ihres Freundes oder Ihr anderes Handy ändern können. Da es leicht im App Manager gefunden und deinstalliert werden kann, müssen Sie es mit AppLock sichern.

Sind Sie ein iPhone-Benutzer und haben versehentlich ein Bild gelöscht und möchten es abrufen? Machen Sie sich keine Sorgen, es ist nicht so schwer, wie es aussieht. Zuletzt gelöschte Fotos im iPhone werden in "Zuletzt gelöschtes Album" abgelegt und bleiben dann 30 Tage lang dort. Wenn diese Bilder danach nicht abgerufen werden, werden sie dauerhaft vom Handy gelöscht. Wenn Sie diese zurückerhalten, werden sie in Ihrem Album "Alle Fotos" wiederhergestellt. Wenn Sie iCloud Photos verwenden und ein Foto von einem Gerät löschen, wird es auf allen anderen Geräten entfernt, auf denen Sie sich mit derselben Apple ID anmelden. Von iTunes hinzugefügte Fotos können in der Foto-App nicht von Ihrem Gerät gelöscht werden.

Sie können gelöschte Textnachrichten wiederherstellen, solange sie nicht durch neue Daten überschrieben wurden. Es gibt verschiedene Schritte, die von denen mit Android-Handys und solchen mit iPhone befolgt werden müssen:

Für iPhone-Besitzer ist es möglich, Ihre iPhone-SMS-Nachrichten wiederherzustellen, wenn Sie normalerweise iCloud oder iTunes für die Sicherung verwenden.

Um gelöschte Nachrichten auf Android-Handys wiederherzustellen, sollten Sie Ihr Handy nach dem Löschen nicht mehr nutzen. Schalten Sie alle drahtlosen und mobilen Datenverbindungen aus und vermeiden Sie das Herunterladen von Dateien oder Apps auf das Handy. Anschließend können Sie eine SMS-Wiederherstellungssoftware verwenden, um die SMS abzurufen, da sie in Systemordnern gespeichert sind, auf die nicht einfach zugegriffen werden kann.

Weitere coole Funktionen von Spyzie

Tipps und Tricks zu Warnungen

Starten Sie die Verfolgung mit Spyzie in 3 einfachen Schritten.

spyzie register

Ein Spyzie-Konto registrieren

Erstellen Sie ein Premium-Spyzie-Konto auf der Spyzie-Website

connect device

Verbindung mit dem Zielgerät herstellen

Wählen und verbinden Sie das Zielgerät und nehmen Sie die erforderlichen Einstellungen vor.

start monitoring

Überwachung starten

Besuchen Sie das Spyzie-Dashboard, um die überwachten Daten des Zielgeräts anzuschauen.

Die Stimme der Spyzie-Nutzer

  • Gesammelt von Alexander, USA
    Spyzie ist die professionellste Kindersicherungs-App, die ich je benutzt habe. Es hat so viele leistungsstarke Funktionen und ist sehr einfach zu bedienen. Mit Spyzie kann ich mein Kind jetzt besser verstehen.
  • Gesammelt von Frank, Kanada
    Letzten Sonntag war meine Tochter mehrere Tage mit ihren Klassenkameraden auf einer Reise. Ich war sehr besorgt um ihre Sicherheit. Dank Spyzie konnte ich ihren Standort in Echtzeit ermitteln. Das gibt mir viel Ruhe.
  • Gesammelt von Selena, England
    Es gibt so viele Risiken online und ich denke, dass jeder Elternteil die Kinder angemessen überwachen sollte. Spyzie ist eine kluge Wahl.

Starten Sie jetzt die Überwachung

Nach oben