spyzie iphone spy news

Spyzie Support-Center

Wir sind immer für Sie da.

16. Was kann ich machen, wenn Spyzie nicht in der Lage ist, die neuen Daten vom Ziel-iPhone oder –iPad zu synchronisieren?
Spyzie funktioniert über das iCloud-Backup und mit einem Extraktionsmechanismus. Die Daten auf dem Ziel-iOS-Gerät werden in der iCloud gesichert, anschließend extrahiert und detailliert auf dem Spyzie Kontrollpanel präsentiert. Wenn Sie keine hochgeladenen Daten erkennen können, gibt es dafür drei mögliche Gründe.
  • Das iCloud-Backup ist auf dem Ziel-iPhone oder –iPad deaktiviert.
  • Das iCloud-Passwort wurde geändert.
  • Das Ziel-iCloud-Konto wurde von Apple gesperrt.
Im ersten Fall sollten Sie das iCloud-Backup auf dem Ziel-iPhone oder –iPad anschalten. Wenn die neuen Daten erstellt und auf der iCloud gesichert sind, überträgt Spyzie die Daten auf das Kontroll-Panel.
Im zweiten Fall - das iCloud-Passwort wurde geändert - hat Spyzie keine Möglichkeit, den iCloud-Server über das alte Passwort zu erreichen. In diesem Fall sollten Sie sicherstellen, das neue und korrekte Passwort einzugeben und es anschließend auf der iCloud-ID/Passwort-Update-Seite zu verifizieren. Stimmt das Passwort, werden die neuen Daten umgehend erkannt.
TDie dritte Option hängt mit Apples Sicherheitsmechanismus zusammen. Anfang dieses Jahres haben Hacker vorgegeben, Millionen von iCloud-Accounts gehackt zu haben. Und das, obwohl Apple seine Kontosicherungs-Strategie überarbeitet hatte. Falls Ihr iCloud-Konto ein Sicherheitsrisiko darstellt, riegelt Apple das Konto ab. Sie erhalten mehr Informationen zu diesen Hintergründen unter: http:/bgr.com/2017/03/22/apple-iphone-and-icloud-accounts-hacked/
Was kann ich unternehmen, wenn Apple das Konto geschlossen hat? Sie müssen zuerst das iCloud-Konto entriegeln und anschließend die iCloud Anmeldeinformationen auf der iCloud-ID/Passwort-Update-Seite aktualisieren. Wir empfehlen ausdrücklich, sich nicht zu häufig mit dem Ziel-Handy zu verbinden.
Nach oben