Top 10 Software für die Blockierung von Webseiten und Browser-Erweiterungen

Als technisch versierte Person, sollten Sie sicherstellen, eine sichere Surferfahrung zu haben. Es ist eigentlich egal, ob Sie ein paar Webseiten zu Ihrer Sicherheit blockieren oder ob Sie gerne eine produktive virtuelle Umgebung für Ihre Kinder einrichten wollen, mit einem Programm zur Blockierung von Webseiten, können Sie das sicherlich umsetzen. Es gibt am Markt eine Unmenge von spezifischen Tools, die Webseiten sehr einfach blockieren können und somit Ihren Job als Eltern ein ganzes Stück einfacher machen. Wir haben persönlich die 10 besten Programme zum Blockieren von Webseiten und Browser-Erweiterungen in dieser Anleitung selektiert, damit Sie die für Sie geeignetste Option auswählen können.

1. Barracuda Web Blocker

Der Barracuda-Web-Blocker ist eine der sichersten Web-Security-Gateways, die am Markt verfügbar ist und die alle verantwortungsvollen Eltern verwenden sollten, um die Art von Inhalten zu filtern, auf die Ihre Kinder im Internet Zugriff haben. Mit dieser App können Sie nicht einfach nur Webseiten filtern, sondern auch spezielle Arten von Inhalten, Rogue-App-Bedrohungen/Bedrohung durch getarnte Apps, soziale Netzwerke, Schadsoftware/Malware, usw.

Diese Software blockiert Webseiten und stellt damit sicher, dass Ihre Kinder vor Betrug oder Missbrauch im Internet geschützt bleiben. Sie können diese App problemlos installieren und im Internet mit dem Browser Ihrer Wahl surfen. Barracuda verfügt jedoch auch über einen eigenen, sicheren Browser, den Sie herunterladen können.

Software für die Blockierung von Webseiten - Barracuda

2. Website Blocker

Der Website Blocker ist eine kostenlos verfügbare Software, die Ihnen beim Blockieren von Webseiten im Handumdrehen behilflich ist. Installieren und öffnen Sie die Applikation und fügen jene Webseiten hinzu, die Sie blockieren möchten. Darüber hinaus können Sie auch die Webseiten in unterschiedliche Kategorien unterteilen (Werbung, Pornografie und andere).

Eine der besten Eigenschaften dieser Applikation stellt die Tatsache dar, dass sie kostenlos heruntergeladen werden kann. Zurzeit läuft sie nur auf Windows 8.1, was einen gravierenden Nachteil dieser Software darstellt.

Software für die Blockierung von Webseiten - Website Blocker

3. Block Site

Block Site ist eine weitverbreitete Browser-Erweiterung, die von Wips entwickelt worden ist und Aufgaben für Sie automatisieren kann. Sie verfügt außerdem über eine große Zahl an fortgeschrittenen Funktionen und kann Ihrem Browser im Nu hinzugefügt werden. Die Erweiterung ist kostenlos verfügbar und kann zu Google Chrome (von hier) oder zu Mozilla Firefox (von hier) hinzugefügt werden.

Sie können Webseiten oder auch Filterwörter von Suchmaschinen oder Webseiten blockieren. Zusätzlich können Sie auch ein bestimmtes Zeitintervall festlegen, wann die Erweiterung aktiv sein soll. Sie arbeitet ebenso im geschützten (private/inkognito) Modus und ist passwortgeschützt, was es zu einer unverzichtbaren Browser-Erweiterung zur Blockierung von Webseiten für alle Eltern macht.

Software für die Blockierung von Webseiten - Block Site

4. StayFocusd

StayFocusd ist eine weitere Browser-Erweiterung, die auch von unterwegs aus verwaltet werden kann. Sie können sie zu Google Chrome hinzufügen, um damit Webseiten, soziale Netzwerk-Apps, Email-Apps, usw. zu blockieren. Das Tool ist kostenlos verfügbar und kann ohne Schwierigkeiten zu Chrome hinzugefügt werden.

StayFocusd beschreibt sich als Tool zur Verbesserung der Produktivität. Sie ist nicht nur für Ihre Kinder hilfreich, sondern kann auch Sie dabei unterstützen, konzentriert zu bleiben, während Sie im Internet surfen. Ebenso können Sie mit dieser Erweiterung sicherstellen, dass Ihre Kinder nicht von sozialen Netzwerken abgelenkt werden und sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können. Sie verfügt auch über eine sogenannte “Nuclear Option”, die es Ihnen erlaubt alle bestehenden Einstellungen außer Kraft zu setzen.

Software für die Blockierung von Webseiten - StayFocusd

5. Nanny

Nanny ist eine einfache und leicht zu bedienende Browser-Erweiterung, die Ihnen dabei behilflich sein kann, Ihre Produktivität zu steigern. Mit ihr können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder keinen Zugriff auf anstößige Webseiten haben oder von sozialen Netzwerken abhängig werden.

Das Tool ist kostenlos verfügbar und mühelos zu Google Chrome hinzugefügt werden. Dieses Programm ermöglicht es Ihnen auch, eine Webseite für einen bestimmten Zeitraum zu blockieren. Des Weiteren, verfügt es über einen “LockDown”-Modus, der alle bestehende Einstellungen außer Kraft setzen kann, um sicherzustellen, dass Ihr System für diese Zeit sicher bleibt. Falls sie nur mit Google Chrome surfen, dann sollten Sie diese kostenlos verfügbare Erweiterung Ihrem Browser hinzufügen.

Software für die Blockierung von Webseiten - Nanny

6. K9 Web Protection

K9 Web Protection ist eines der umfassendsten Kindersicherungs-Programme am Markt. Diese Software für die Blockierung von Webseiten kann nicht nur Ihr System schützen, sondern auch andere Geräte, wie iPhone, iPad, usw.. Im Moment ist es mit Mac, Windows, Android und iOS kompatibel. Das Tool verfügt über etwa 70 Kategorien, um Webseiten zu blockieren und kann sogar Suchmaschinen blockieren, um nicht nach einem bestimmten Ausdruck suchen zu können.

Die App besitzt einen eigens entwickelten Filter gegen unbefugte Eingriffe für Kinder. Sie verfügt über zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten und -modi, die Ihnen beim Außerkraftsetzen der bestehenden Einstellungen zur Hand gehen. Sie können ebenso Zeitbeschränkungen einstellen und verfügt über eine Echtzeit-Kategorisierung von schädlichen Webseiten. Dieses Tool kann kostenlos von der offiziellen Webseite heruntergeladen werden.

Software für die Blockierung von Webseiten - K9 Web Protection

7. Aobo Website Blocker

Der Aobo Website Blocker ist nicht wie jedes andere Tool, das Sie dabei unterstützt Aufgaben zu automatisieren und dadurch Zeit zu sparen. Sie können diese fortgeschrittene Software verwenden, um Webseiten einfach zu blockieren. Die App verfügt über einen Algorithmus zur Filterung von Inhalten, der Webseiten eigenständig blockieren kann. Sie müssen nicht jugendgefährdende Spiele- oder jede andere unangemessene Webseite händisch blockieren. Verwenden Sie einfach die fortgeschrittenen Filterfunktionen und bleiben Sie ruhig und entspannt.

Nachdem das Tool bestimmte Webseiten blockiert hat, können Ihre Kinder diese Sperre nicht einmal mit der Hilfe eines Web-Proxys umgehen. Das Programm ist gegenwärtig für das Windows- und Mac-OS verfügbar. Im Gegensatz zu anderen kostenlos verfügbaren Tools, müssen Sie dieses für etwa $150 erwerben (einmalige Kosten).

Software für die Blockierung von Webseiten - Aobo Website Blocker

8. InterGuard

InterGuard ist eine erstklassige Software, um Webseiten zu blockieren, URLs auf die Whitelist zu setzen, Inhalte zu kategorisieren, die Websuche zu überwachen, eine Aufschlüsselung der Bandbreitennutzung zu erhalten und noch vieles mehr. Sie verfügt auch über visuelle Berichte, die es Ihnen gestatten, verschiedene Parameter im Nu zu überwachen. Installieren Sie die App einfach auf Ihrem Gerät und lassen das Programm alles automatisch ausführen und erledigen.

Eine der besten Dinge an dieser Software zur Blockierung von Webseiten besteht darin, dass sie unter dem Radar arbeitet und somit nicht entdeckbar ist. Das bedeutet, dass Ihre Familienmitglieder nicht bemerken, dass die Software im Hintergrund läuft. Das hilft Ihnen dabei, Ihre Aktivitäten im Internet problemlos zu überwachen. InterGuard ist mit Windows-, Mac-, Android- und iOS kompatibel. Sie können die App kostenlos testen und das Premium-Abo später um $2 pro Gerät und Monat erwerben.

Software für die Blockierung von Webseiten - Interguard

9. Net Nanny

Bei Net Nanny handelt es sich um ein Programm zur Blockierung von Webseiten für Experten, das mit Mac-, Windows-, iOS- und Android-Geräten kompatibel ist. Im Gegensatz zu einfachen Erweiterungen, verfügt die App über eine Vielzahl an weiteren Funktionen, wie die Überwachung von sozialen Netzwerken, Zeitmanagement, Internetfilter, Ausblendung von Schimpfworten/vulgärer Sprache und viele mehr.

Sie erhalten über das Dashboard Zugriff auf eine große Anzahl von Funktionen und verwalten alles übersichtlich darin. Allerdings ist dieses Tool nicht kostenlos erhältlich. Das Familien-10-Abo kostet in etwa $9 pro Gerät.

Software für die Blockierung von Webseiten - Net Nanny

10. Truevine

Truevine hat ein besonders Service zum Blockieren von Webseiten entwickelt, das sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen genutzt werden kann. Es ist vollgepackt mit unterschiedlichen Funktionen und ermöglicht Ihnen alles zu tun - von der Email-Filterung bis hin zum Blockieren von nicht jugendfreien Inhalten.

Diese Anwendung ist Ihnen dabei behilflich eine sichere und schützende Umgebung für Ihre Kinder im Internet einzurichten. Im Moment ist sie für Mac, Windows und iOS verfügbar. Sie können sich für eine 30-tägige Testversion registrieren und das Tool Ihren Präferenzen anpassen.

Software für die Blockierung von Webseiten - Truevine

Wir sind sicher, dass Ihnen diese Applikationen zur Blockierung von Webseiten bei zahlreichen Gelegenheiten nützlich sein werden. Wir haben Ihnen spezifische Tools und Browser-Erweiterungen aufgelistet. Einige dieser Tools sind kostenlos verfügbar, während Sie für die Nutzung von ein paar spezifischen Applikationen einen gewissen Betrag zahlen müssen. Wählen Sie das für Sie am geeignetsten Tool aus der Liste und schaffen Sie somit eine schützende Umgebung für Ihre Familienmitglieder im Internet.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Kindersicherung > Top 10 Software für die Blockierung von Webseiten und Browser-Erweiterungen
Jetzt Testen
Nach oben