Einrichten der Kindersicherung auf einem iPad, iPod Touch oder iPhone

Sind Sie bereit, eine Kindersicherung auf einem iPad, iPod Touch oder iPhone mit vollständiger Anleitung zu testen, dann wird Ihnen dieser Artikel die richtige Lösung für Ihr Problem bringen.

Das iPad, der iPod Touch und das iPhone sind familienfreundliche Geräte, die Kinder erziehen, unterhalten und begeistern. Wir müssen jedoch auch elterliche Einschränkungen für diese Geräte zum Schutz unserer Kinder einführen. Es gibt viele Möglichkeiten, um iOS-Geräten elterliche Einschränkungen hinzuzufügen. Viele iOS-Geräte verfügen über Einstellungen, mit denen Sie eine iPhone Kindersicherung einstellen können. Mit diesen Einstellungen können Sie ihre Einstellungen feinabstimmen. Wenn Sie mehr Optionen benötigen, dann gibt es mehrere Anwendungen, die Eltern helfen sollen, die Nutzung eines iPhone oder iPads durch ihr Kind zu überwachen. Wir erforschen die besten Möglichkeiten, um elterliche Einschränkungen für iOS-Geräte zu erklären.

iOS-Geräte sind unglaublich leistungsfähig und bieten viele Funktionen. Kinder können auf das WLAN zugreifen, Blogeinträge schreiben, mit Freunden über soziale Medien interagieren und Videos ansehen. Kinder haben viel zu tun, um von Spielen bis hin zu engagierten Freunden abgelenkt zu werden. Als Eltern haben wir die Pflicht sicherzustellen, dass Kinder nicht von ihren iOS-Geräten vereinnahmt werden.

Hier sind mehrere Gründe, warum Sie eine Kindersicherung auf dem iPad/iPhone/iOS-Gerät einstellen sollten.

Aus folgenden Gründen ist es von entscheidender Bedeutung, dass iOS-Geräte mit Einschränkungen von Eltern ausgestattet sind:

  • Verhindert, dass Kinder schlüpfrige Webseiten besuchen
  • Stellt sicher, dass nicht unwissentlich Apps gekauft werden
  • Garantiert, dass unangemessene Inhalte nicht gemietet oder gekauft werden.
  • Schützt Kinder vor bösartigen Online-Angriffen.
  • Legt fest, wie viel Zeit mit dem iOS-Gerät verbracht wird.
  • Schränkt die Spielzeit ein.
  • Begrenzt die Zeit für soziale Medien.

Einrichten der Kindersicherung auf einem iPad, iPod Touch oder iPhone

Glücklicherweise hat Apple unsere Bedenken bezüglich der Kindersicherheit vorweggenommen und allen iOS-Geräten ein robustes Kindersicherungssystem hinzugefügt. Eltern können folgendes tun:

1. Zugriff auf das iPhone einschränken

Der einfachste Weg, um eine iPhone Kindersicherung (oder iOS-Gerät) einzurichten, ist das Setzen einer PIN-Nummer. Eine PIN-Nummer verhält sich wie ein Passwort und blockiert den Zugriff auf das iOS-Gerät. Kinder können das Gerät nicht benutzen, auch wenn Sie nicht zuhause sind. Das Hinzufügen einer PIN-Nummer ist sehr einfach. Sie müssen auf Allgemein > Einschränkungen > Einschränkungen aktivieren gehen. Sie werden aufgefordert, dem iPhone eine PIN-Nummer zu geben. Die Aktivierung von Einschränkungen ist der erste Schritt zur Durchsetzung der Kindersicherung auf iOS-Geräten.

Kindersicherung auf dem iPad einrichten

Wie man die Kindersicherung auf dem iPad einrichtet

2. Inhaltseinschränkungen festlegen

Sie können Altersbeschränkungen für Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts und andere Medien festlegen. Um die Einschränkungen zu setzen, gehen Sie zu "Erlaubter Inhalt" in "Einschränkungen" und wählen Sie eine der verschiedenen Kategorien aus. Wählen Sie die Stufe, die Sie für am besten geeignet halten. Die Einschränkungseinstellungen beginnen mit G bis NC 17.

ipad kindersicherung

3. App- und In-App-Käufe deaktivieren

Kindersicherungen auf dem iPad erlauben es Ihnen, App/In-App-Käufe zu blockieren, um zu verhindern, dass Kinder Apps herunterladen oder In-App-Käufe machen. Um die App-Installation zu blockieren, setzen Sie die Funktion "Apps installieren" auf "AUS". Sie können immer noch neue Apps herunterladen, müssen aber vor dem Download eine PIN-Nummer eingeben. Das Deaktivieren von In-App-Käufen läuft ganz ähnlich. Gehen Sie zu Allgemein > Einstellungen > In-App Käufe. Dann wischen, um die Option zu deaktivieren.

iphone jugendschutz

4. Apps blockieren

Sie können mit der iPhone Kindersicherung bestimmte Apps auf Ihrem iOS-Gerät blockieren. Gehen Sie zu Allgemein > Einstellungen > Apps. Wählen Sie die App, die Sie blockieren möchten, und wählen Sie "AUS". Das Blockieren von Apps ist eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Kinder nicht zu viel Geld für das Surfen, Spielen oder Anschauen von Videos ausgeben. Sie können den Standort sogar blockieren, um sicherzustellen, dass Kinder ihren Standort nicht über soziale Medien preisgeben.

ipod jugendschutz

iOS-Geräte bieten ein robustes Einschränkungssystem, zusätzlich zu den oben genannten Funktionen können Sie noch viel mehr tun. Weitere Funktionen sind das Ausblenden von TV-Sendungen und Filmen in der Cloud und regionale Einschränkungen. Das Standard-Beschränkungssystem kann jedoch mit einer Kindersicherung verbessert werden. Kindersicherungs-Apps stopfen alle Schwachstellen im Standard-Beschränkungssystem mit zusätzlichen Funktionen. Daher empfehlen wir dringend, eine Anwendung zur Kindersicherung herunterzuladen, um die Einschränkungen zu verschärfen und Ihre Kinder besser zu schützen.

Spyzie - Die beste Kindersicherung für iPad, iPhone, iPod

Spyzie ist die beste Anwendung zur Überwachung und Einschränkung der iPhone-Nutzung von Kindern. Die App integriert sich nahtlos in das Beschränkungssystem in der iPhone Kindersicherung, um den Schutz zu erhöhen. Spyzie ermöglicht es Ihnen, die Nutzung des iOS-Geräts einzuschränken und zu überwachen, auch aus der Ferne. Spyzie bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Dinge zu tun, die Sie sonst nicht hätten tun können. Einige der Funktionen umfassen:

  • Überwachen der Aktivitäten auf sozialen Medien.
  • Standort in Echtzeit verfolgen.
  • Kontakte einsehen.
  • Verfolgen und analysieren von Anruflisten.
  • Textnachrichten herunterladen
  • Multimedia-Inhalte beobachten, die an Freunde gesendet und empfangen werden.
  • Auf der Tastatur eingegebenen Wörter verfolgen.
  • Browser-Verlauf überwachen.

Die beste Kindersicherung für iPad, iPhone, iPod

Einrichten der Spyzie Kindersicherung auf einem iPad, iPod Touch oder iPhone

Wenn Sie daran interessiert sind, Spyzie zu benutzen, dann können Sie es in wenigen einfachen Schritten installieren. Spyzie ist eine einfach zu bedienende, zugängliche Anwendung. Die Kindersicherungs-App ist für Menschen gedacht, die nicht mit der Technik vertraut sind. Die Überwachung der Aktivitäten von Kindern auf dem iOS-Gerät ist mit Spyzie einfacher denn je. Wenn man Spyzie mit der Kindersicherung auf dem iPad kombiniert, erhält man das beste Überwachungssystem.

Um Spyzie nutzen zu können, müssen Sie die App auf Ihrem Handy und auf dem Handy Ihrer Kinder installieren. Die Installation der App beinhaltet die folgenden Schritte:

Schritt 1 - Erstellen Sie ein kostenloses Spyzie-Konto. Sie benötigen Ihre echte E-Mail-Adresse.

Spyzie Kindersicherung auf dem iPad einrichten

Schritt 2 - Sie werden zu einem Setup-Assistenten weitergeleitet. Sie müssen grundlegende Informationen über das Gerät angeben, das Sie ausspionieren wollen. Geben Sie den Zielnamen und das Alter an und wählen Sie das MAC-Symbol für das Betriebssystem.


Spyzie Kindersicherung auf dem iPhone einrichten

Schritt 3 - Sie müssen die iCloud ID überprüfen, indem Sie den Benutzernamen und das Passwort eingeben. Die Überprüfung der iCloud ID ermöglicht es Spyzie, Daten zwischen den Geräten zu synchronisieren.


Spyzie Kindersicherung auf dem iPod einrichten

Schritt 4 - Öffnen Sie zum Control Panel und gehen Sie zu Dashboard. Sie finden alle Funktionen auf der linken Seite des Panels. Es dauert einige Sekunden, bis die Daten zwischen Ihrem Gerät und dem Zielgerät synchronisiert sind. Stellen Sie sicher, dass das iPhone Ihres Kindes eingeschaltet und mit dem Internet verbunden ist.

Wie man die Spyzie Kindersicherung auf dem iPad einrichtet

Spyzie ist eine ausgezeichnete Anwendung zur Kindersicherung. Eltern haben mehr Möglichkeiten, Kinder einzuschränken und zu disziplinieren. Das Standard-Beschränkungssystem, das auf dem iOS-System verfügbar ist, ist fantastisch. Es gibt jedoch einige Dinge, die man mit der Kindersicherung auf dem iPad nicht machen kann und die mit Sypzie gemacht werden können. Die App bietet Ihnen mehr Funktionen und mehr Möglichkeiten zur Überwachung von Kindern. Wenn Sie wissen wollen, wo Ihre Kinder sind oder mit wem sie kommunizieren, dann ist Spyzie perfekt. Spyzie ist ein umfassenderes System, das das ohnehin schon robuste Beschränkungssystem von Apple perfekt ergänzt.

Wenn Sie alle Funktionen der App nutzen wollen, müssen Sie eine Gebühr bezahlen. Spyzie ist eine fantastische Anwendung, weil sie Ihnen eine Menge für Ihr Geld bietet. Sie werden keine Probleme damit haben, Regeln für Ihre Kinder festzulegen und diese auch tatsächlich durchzusetzen. Selbst wenn Ihre Kinder intelligent und technisch versiert sind, werden sie die Technologie, die Spyzie nutzt, nicht umgehen können. Wenn Sie eine leistungsstarke, funktionsreiche Anwendung zur Kindersicherung benötigen, ist Spyzie die beste Wahl.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Kindersicherung > Einrichten der Kindersicherung auf einem iPad, iPod Touch oder iPhone
Jetzt testen
Nach oben