Eine vollständige Anleitung, um den GPS-Standort eines iPhones zu hacken

Wenn Sie ein besorgter Elternteil sind und den Aufenthaltsort Ihrer Kinder in Echtzeit bestimmen möchten, oder wenn Sie den Aufenthaltsort Ihres Ehepartners wissen möchten, dann sollten Sie auf jeden Fall lernen, wie man die GPS-Position eines iPhones hackt. Da es dafür keine native Lösung gibt, müssen Nutzer ein Tool eines Drittanbieters zu Hilfe nehmen. Wir machen Sie in diesem Beitrag mit verschiedenen Methoden vertraut, wie Sie den GPS-Standort eines iPhones hacken können, ohne dabei entdeckt zu werden.

Warum sollten Sie die GPS-Position der iPhones Ihrer Freunde oder Familie überprüfen?

In der heutigen Welt können wir den Aufenthaltsort unserer Freunde und Familienmitglieder in Echtzeit verfolgen. Auf diese Weise wissen wir nicht nur, wo sie sich aufhalten, sondern Sie werden auch sofort benachrichtigt, wenn sich diese in Schwierigkeiten befinden. Wenn Ihre Kinder zum Beispiel in der Schule sein sollten, dann können Sie einfach überprüfen, ob sie ihre Klassen tatsächlich besuchen oder nicht. So erfahren Sie es sofort, wenn Ihre Lieben Hilfe benötigen, und können sofort handeln.

Mit welchen Methoden kann man die GPS-Position eines iPhones hacken?

Da es keinen direkten Weg gibt, um die GPS-Position eines iPhones zu hacken, müssen wir Drittanbieter-Apps zu Hilfe nehmen. Hier erklären wir deren Verwendung und deren Funktionen.

1: The Truth Spy

The Truth Spy ist eine sehr nützliche App, die Ihnen dabei helfen kann, den Aufenthaltsort Ihrer Freunde und Ihrer Familie mühelos zu verfolgen. Nachdem Sie die App auf deren Gerät installiert haben, können Sie das App-Symbol entfernen und diese im versteckten Modus laufen lassen. Die App kann neben dem Hacken der GPS-Position des iPhones auch verwendet werden, um Zugriff zu verschiedenen Daten auf dem Gerät zu erhalten.

  1. Erstellen Sie als Erstes ein Konto auf der offiziellen Webseite von The Truth Spy.
  2. Verschaffen Sie sich Zugriff auf das Zielgerät (bei dem ein Jailbreak durchgeführt wurde) und starten Sie die Cydia-App.
  3. Gehen Sie zum Abschnitt "Verwalten" und geben Sie die URL der The Truth Spy-App an, um die App zu erhalten.
  4. So hackt man die GPS-Position eines iPhones

  5. Befolgen Sie die einfachen Anweisungen, um die App auf dem gewünschten iOS-Gerät zu installieren.
  6. Starten Sie anschließend die App und melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.
  7. So hackt man die GPS-Position eines iPhones

  8. Richten Sie die App ein, indem Sie ihr die notwendigen Berechtigungen geben und lassen Sie diese im Hintergrund laufen.
  9. Gehen Sie zur Webseite der App und loggen Sie sich mit Ihren Anmeldedaten ins webbasierte Dashboard ein.
  10. Die GPS-Position eines iPhones hacken

  11. Dort haben Sie Zugriff auf alle wichtigen Funktionen des Tools.
  12. Das GPS eines iPhones hacken

  13. Gehen Sie zur “GPS Tracking”-Funktion, um den GPS-Standort des iPhones zu bestimmen und um auf die frühere Aktivität zuzugreifen.
  14. Den Standort eines iPhones hacken

Einer der größten Nachteile der App ist, dass sie nur auf Geräten läuft, auf denen ein Jailbreak durchgeführt wurde. Falls das auf Ihr Gerät zutrifft, können Sie die App für $16.99 pro Monat erwerben.

2: FlexiSpy

FlexiSpy ist eine weit verbreitete Alternative, um den GPS-Standort eines iPhones zu hacken, ohne dabei entdeckt zu werden. Genau wie The Truth Spy funktioniert die App nur auf gejailbreakten Geräten. Über das webbasierte Dashboard der App können Sie den Gerätstandort, die Anruflisten und Social-Media-Updates abrufen.

  1. Laden Sie als Erstes die App auf das gewünschte iOS-Gerät herunter (verwenden Sie dazu Cydia oder ein anderes Drittanbieter-Tool).
  2. Vergewissern Sie sich in der Zwischenzeit, dass Sie ein aktives FlexiSpy-Konto haben. Sie müssen die App erwerben, um ein aktives Konto zu bekommen.
  3. Den GPS-Standort eines iPhones hacken

  4. Nachdem Sie die App auf das Zielgerät heruntergeladen haben, melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an.
  5. Löschen Sie das Symbol der App und lassen Sie diese im geheimen Modus laufen.
  6. Gehen Sie zum Webportal von FlexiSpy, um auf verschiedene Funktionen und Gerätedaten zuzugreifen.
  7. Den GPS-Standort eines iPhones hacken

  8. Wählen Sie im linken Bedienfeld die Funktion “Standort”, um die GPS-Position des iPhones zu hacken.
  9. Den Standort eines iPhones hacken

Sie können FlexiSpy für $68 pro Monat oder für $149 pro Jahr erwerben.

3: mSpy

mSpy ist eine weitere beliebte App, die verwendet werden kann, um den Standort eines Zielgeräts zu verfolgen. Neben dem GPS-Tracking kann mSpy auch Geofencing auf dem Zielgerät ausführen. Greifen Sie auf das Dashboard zu, um die Daten und die Aktivität des Zielgeräts zu überprüfen.

  1. Gehen Sie zur mSpy-Webseite und melden Sie sich an. Sie benötigen ein kostenpflichtiges Abonnement.
  2. So hackt man die GPS-Position eines iPhones

  3. Entsperren Sie das Zielgerät und installieren Sie die App, indem Sie deren Webseite besuchen.
  4. Starten Sie nach der Installation die App und geben Sie Ihr die nötigen Berechtigungen.
  5. Sobald das erledigt ist, können Sie zum Webportal gehen und auf alle Daten zum Zielgerät zugreifen.
  6. Wie hackt man den Standort eines iPhones

  7. Sie können direkt im Hauptbenutzerfenster auf den Gerätestandort zugreifen.
  8. Darüber hinaus können Sie über die “Standort”-Registerkarte auf einen detaillierten Bericht über die Orte, die der Nutzer besucht hat, zugreifen.
  9. Wie hackt man das GPS eines iPhones

Obwohl die App auch auf Geräten läuft, auf denen kein Jailbreak durchgeführt wurde, ist die Standortverfolgung nur auf gejailbreakten Geräten verfügbar. Sie können die App für $29.99 pro Monat erwerben.

Spyzie: Das beste mobile Spionage-Tool für Android und iPhone

Neben den oben vorgestellten Apps können Sie auch Spyzie zu Hilfe nehmen, um völligen Zugriff auf die Daten und verschiedenen Aktivitäten des Zielgeräts zu erhalten. Die App ist mit allen wichtigen Versionen von iOS und Android kompatibel und erfordert keinen Jailbreak oder Root des Geräts. Da die App im versteckten Modus läuft, wird Sie vom Besitzer des Zielgeräts nicht entdeckt.

Sie können von jedem Ort aus auf das webbasierte Dashboard zugreifen, um Zugriff auf die Anruflisten, Kontakte, Nachrichten, Notizen, den Browserverlauf, App-Aktivitäten (wie WhatsApp ) und vieles mehr zu erhalten. Außerdem ist das Premium-Abo für den günstigen Preis von €29.99 pro Monat verfügbar.

Das beste mobile Spionage-Tool für Android und iPhone

Da Sie jetzt wissen, wie man den GPS-Standort eines iPhones hackt, können Sie Ihre Lieben und deren Aufenthaltsorte einfach im Auge behalten. Wenn Sie auch noch wissen wollen, wie diese Ihr Smartphone verwenden, dann sollten Sie Spyzie einfach mal ausprobieren. Es handelt sich um eine vertrauenswürdige und sichere App, die alle Ihre Spionage- und Geräte-Tracking-Anforderungen erfüllen wird.

Hinweis: Alle Apps oder Werkzeuge, die in diesem Artikel vorgestellt werden, dürfen nur für legale Zwecke verwendet werden. Bitte befolgen Sie die Nutzungsbedingungen und akzeptieren Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA), bevor Sie diese ausprobieren. Für die Konsequenzen unsachgemäßer Nutzung sind die Nutzer verantwortlich.
Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Locator > Eine vollständige Anleitung, um den GPS-Standort eines iPhones zu hacken
Jetzt Testen
Nach oben