spyzie Geschichte 2018

Zwei Wege, Instagram zu hacken. Keine Umfrage. Funktioniert zu 100 %

Die Gründe dafür, warum eine Person ein Instagram-Konto hacken muss, können vielfältig sein und es gibt viele Wege, dies zu tun. Hier stellen wir Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten vor, um ein Instagram-Konto zu hacken.

Wir wissen, dass Hacker einen schlechten Ruf haben, weil sie dafür verantwortlich sind, in persönliche und vertrauliche Datenbanken von Personen einzudringen, das Betriebssystem ihres Mobiltelefons oder Computers anzugreifen, Fotos zu stehlen, Gespräche abzuhören usw., um diese dann an die Zielperson zurückzuverkaufen oder sie sogar damit zu erpressen. Aber zur gleichen Zeit gibt es Menschen, die ein Interesse am Einsatz von bestimmten Hack-Werkzeugen und keine schlechten Absichten haben, und hier sollten wir besorgte Eltern erwähnen, die ihre Kinder in dieser virtuellen Welt kontrollieren müssen.

Virtuelle Plattformen wie Instagram, Facebook usw. machen es Kindern sehr leicht, durch Geräte wie iPhones, Android-Handys, Desktop-Computer und vieles mehr z. B. durch Videospiele, Chats mit Freunden, das Teilen lustiger Fotos &Videos usw. schon in jungen Jahren auf das Internet zuzugreifen. Das ist der Grund dafür, warum Eltern die Konten ihrer Kinder hacken müssen, ohne einen Fachmann dafür anrufen zu müssen. Wir möchten mit Ihnen teilen, wie Sie einen Instagram-Passwort-Hack durchführen, ohne Umfragen beantworten zu müssen.

1. Instagram-Passwort-Hack mit Spyzie ohne Umfrage

Spyzie ist eine Überwachungsoption, mit der Smartphone-Besitzer die Kontrolle über verschiedene Plattformen erlangen können. Sie brauchen kein Experte in Computersoftware zu sein oder verschiedene Programme herunterzuladen, um jemandes Konto zu hacken. Mit Spyzie haben Sie die Garantie, dass Sie auf eine sehr einfache Art und Weise zu 100 % echte Informationen wie Instagram-Kontodaten, Kontakte, GPS-Daten und eine wichtige Funktion für alle Eltern erhalten, nämlich einen Key-Logger.

Mit der einzigartigen Key-Logger-Funktion (Keylogging) haben Sie die Möglichkeit, die Tasten, die auf dem Zielmobiltelefon gespeichert sind, herauszufinden. Denn dann haben Sie die Chance, das Instagram-Passwort von jemandem zu erfahren und sein soziales Netzwerk in jedem Moment und von Ihrem eigenen Gerät aus zu hacken.

1. Gehen Sie auf die offizielle Website von Spyzie und erstellen Sie ein Konto mit einer gültigen E-Mail-Adresse, um sich anzumelden.

Bei Spyzie registrieren

2. Geben Sie die erforderlichen Informationen über den Eigentümer des Zielgerätes, wie z. B. das Betriebssystem, an, um fortzufahren.

Abschluss des Setup-Assistenten

3. Klicken Sie auf „Einstellungen“ und es wird Ihnen die Registerkarte „Bildschirmsperre und Sicherheit“ angezeigt. Aktivieren Sie die Option „Unbekannte Quellen“ und klicken Sie auf „OK“.

Anwendung aus unbekannten Quellen erlauben

4. Gehen Sie die Registrierungsseite und laden Sie die Spyzie-App auf Ihrem Handy herunter. Sie können die APK-Downloaddatei über das Dialogfenster-Menü „Benachrichtigungen“ oder den Ordner “Downloads“ aufrufen.

Spyzie herunterladen und installieren

5. Öffnen Sie die Anwendung und loggen Sie sich in Ihr Spyzie-Konto ein.

Die Erlaubnis vom Zielgerät holen

6. Nun können Sie mit der Steuerung des Gerätes beginnen. Sobald der Dienst aktiviert ist, wird das Anwendungs-Icon automatisch gelöscht.

Die Überwachung des Snapchat-Kontos starten

7. Um ein Instagram-Konto ohne Umfrage zu hacken, melden Sie sich in Spyzie, wenn Sie es möchten, von Ihrem Handy aus an.

Spyzie-Bedienfeld

8. Aktivieren Sie die Option „Funktionsstatus“, um eine bessere Überwachung über das Instagram-Konto zu erhalten.

9. Um ein Instagram-Konto zu kontrollieren, gehen Sie zum Abschnitt „Soziale Apps“ und klicken Sie auf „Instagram“.

Instagram hacken

10. Auf der Hauptseite von Spyzie finden Sie alle Funktionen der Anwendung. Um einen Instagram-Hack ohne Umfrage zu erhalten, klicken Sie einfach auf “Keylogger”.

11. Die Option ist verfügbar, sobald Sie die Anwendung auf Ihrem Handy manuell konfigurieren. Sie müssen nur zum Keylogger-Abschnitt in der Systemsteuerung gehen, um die Passwörter zu finden.

2. Wie man das Instagram-Passwort ohne Umfrage mit Instagram.com hackt

Es ist sehr einfach, das Instagram-Konto von jemandem zu hacken, ohne komplizierte Software einsetzen zu müssen. Das Internet bietet viele Programme und Anwendungen, die Zugriff auf Passwörter auf verschiedenen virtuellen Plattformen erlauben. Aber viele davon sind nicht völlig kostenlos. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie den Instagram-Passwort-Hack ohne Umfrage und kostenlos durchführen, ohne dass Sie etwas herunterladen müssen.

Folgen Sie diesen Schritten:

1. Melden Sie sich mit Ihrer korrekten ID bei Ihrem Instagram-Konto an.

2. Wählen Sie den Benutzer aus, dessen Instagram-Konto gehackt werden soll.

3. Fahren Sie fort, Ihrem Opfer zu folgen, und wenn sein Konto privat ist, senden Sie eine Folgeanfrage.

4. Gehen Sie zum Profil Ihres Opfers und klicken Sie auf „Benutzer melden“.

5. Gehen Sie zum Abschnitt „Etwas melden“ und klicken Sie dann im Menü auf „Anmeldung & Fehlerbehebung“.

Benutzer melden

6. Klicken Sie im Menü auf „Ich kann mich nicht anmelden“ und dann auf „Was kann ich tun, wenn meine E-Mail-Adresse bei einem Passwort-Reset nicht gefunden wird?“. Klicken Sie abschließend auf „Sie haben bisher verlinkt“.

In diesem letzten Schritt müssen Sie am Ende der URL-Adressleiste die ID Ihres Opfers eintragen. Sie erhalten schließlich Zugriff auf irgendjemandes Instagram-Konto.

In dieser Welt finden wir eine Menge Leute, die sich selbst Hacker nennen. Aufgabe ist es, Software zu programmieren und zu entwickeln, um das Privatleben von Personen auszuspionieren ‒ wie deren Kontaktlisten und Nachrichten auf WhatsApp und anderen sozialen Medien wie Instagram, Facebook usw. ‒, zu erfahren, wo sich das Zielgerät befindet (GPS) und vieles andere mehr. Viele Menschen haben mehr Angst vor ihnen als vor Crackern, deren Ziel es ist, Viren zu kreieren, die in die Geräte unsere Systeme eindringen und unsere Informationen zerstören. Viele große Unternehmen leiden tagtäglich unter dieser Art von Cracker-Attacke und verlieren eine Menge wichtiger Informationen und Daten zu ihrem Geschäft; und das bedeutet manchmal auch den Verlust von Geld.

Werkzeuge zum Ausspionieren oder Hacken von Passwörtern verschiedener sozialer Medien können manchen Leuten sehr viel Spaß bringen. Deren Absichten sind nicht böswillig. Sie handeln eher aus Neugier oder Eifersucht, aber ohne die Absicht, das Privatkonto anderer Personen zu manipulieren oder Daten zu ändern oder gar zu stehlen.

Zu wissen, wie man mit einigen Werkzeugen oder Anwendungen umgeht, um Passwörter zu hacken, kann in dem Moment sehr nützlich sein, wenn die Kinder irgendwo hingehen und man über sie Kontrolle haben möchte, um in der Lage zu sein, ihr Handy zu verfolgen und bspw. zu bestätigen, ob sie wirklich dahingehen, wo sie angeblich hinwollen. Auch ist es eine gute Option, wenn sie ihre Handys verlieren, weil es mit Hilfe von GPS sehr einfach ist, die genaue Position eines Mobiltelefons zu bestimmen.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Instagram > Zwei Wege, Instagram zu hacken. Keine Umfrage. Funktioniert zu 100 %
Nach oben