Top 20 iPhone-Hacks und Tricks (die Sie garantiert nicht kennen)

Heutzutage ist es immer gut, ein paar iPhone-Tricks auf Lager zu haben, die Sie vom Rest der Leute abheben, was normalerweise aus den unterschiedlichsten Gründen ein Plus ist. Warum sollten Sie sich beispielsweise damit abmühen, herauszufinden wann eine Nachricht versandt oder gesendet wurde, wenn Sie einfach über den Bildschirm wischen können, um herauszufinden, wann die Nachricht angekommen ist? Über diesen einfachen Trick rede ich hier.

Wir haben viele iPhone-Hacks und Tricks für Sie dabei, die jeder iPhone-Nutzer kennen sollte. In diesem Artikel werden wir einen Blick auf ein paar dieser iPhone-Hacks werfen und Sie erfahren, wie Sie sie nutzen können.

Part 1: Auf einem iPhone aus der Ferne hacken/ausspionieren

Sie mögen ein besorgter Elternteil sein, der sich immer Sorgen um Ihre Kinder macht und sich fragt, wo sie jeden Tag sind, mit wem sie in letzter Zeit herumgehangen haben oder ob sie eine gesunde Beziehung zu Freunden pflegen. Da viele Kinder heutzutage ein Smartphone haben und das iPhone in der Regel die erste Wahl ist, können Sie eine iPhone-Spionage-App wie Spyzie verwenden, um die mobilen Geräte Ihres Kindes aus der Ferne im Auge zu behalten, ohne sie zu stören. Spyzie ist ein Cloud-basierter Handy-Spion-Anwendungsdienst, mit dem ein iPhone oder Android-Telefon überwacht werden kann.

iPhone hacken oder ausspionieren

Teil 2: Adressen mit dem Go iPhone-Trick abrufen

Beim Surfen im Internet „.com, .net. org.“ einzugeben, kann stressig sein. Doch Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen. Tippen Sie einfach auf die Option „.“ auf Ihrem Tastenfeld, um die Browser-Suffixe zu öffnen.

Adressen mit dem Go iPhone-Trick abrufen

Teil 3: Über den Bildschirm wischen, um zurück zum vorherigen iPhone Menü zu kommen Hack

Wenn Sie mit einer App fertig sind, wollen Sie sie in der Regel schließen und später noch einmal öffnen. Für einige Menschen kann das Suchen von Apps in der Menüseite jedoch zeitaufwändig sein. Doch Sie können kürzlich geschlossene Apps einfach öffnen, indem Sie mit dem Finger auf den Bildschirm tippen und von links nach rechts wischen.

Über den Bildschirm wischen, um zurück zum vorherigen iPhone Menü zu kommen Hack

Teil 4: iPhone-Signal verbessern Tricks

Sie sind es Leid, sich ans Fenster zu stellen oder ins höchste Stockwerk Ihrer Wohnung zu gehen, nur um ein gutes Signal zu bekommen? Wählen Sie einfach *3001#12345#* und tippen Sie auf das Wählsymbol. Diese Aktion öffnet das Feldmodus-Tool, mit dem Sie in der Lage sind, die Signalstärke Ihres Netzbetreibers zu messen. Wenn Ihr Wert über -50 ist, sollten Sie ohne Probleme Anrufe tätigen können. Wenn Ihr Signal andererseits nur bei etwa -120 liegt, wird selbst das Versenden von Texten schwierig.

Teil 3: iPhone-Signal verbessern Tricks

Teil 5: Den katastrophalen iPhone Message Bug beheben iPhone-Hack

Hacker können Ihr iPhone mit einer einfachen Textnachricht zum Absturz bringen, durch die Ihr iPhone immer wieder abstürzt, besonders wenn das iPhone im Sperrbildschirmmodus ist. Diese Nachrichten enthalten Unicode-Zeichen, die Ihren Gerätespeicher überladen, wodurch es zum Absturz kommt. Sie können Siri verwenden, um dieses Problem zu lösen. Bitten Sie Siri einfach, alle Ihre ungelesenen Nachrichten zu lesen und zu beantworten. Dann können Sie den Text öffnen und anschließend aus dem Gesprächsverlauf löschen. Sie können auch eine iOS App von Apple verwenden und iOS 7 oder OSX 10.9 installieren. Diese Software wird den Unicode-Bug ausbessern.

Teil 6: iPhone-Daten Wiederherstellung Trick

Ich kenne eine Menge Menschen, die ihre wertvollen Daten aufgrund eines Systemabsturzes, eines Virenangriffs oder durch versehentliches Löschen verloren haben. Obwohl diese Menschen nicht wissen, wie sie ihre verlorenen Daten wiederherstellen können, kann Dr.Fone - iPhone Datenrettung Ihnen dabei helfen, Ihre Daten wiederherzustellen, ohne Ihr iPhone zu beschädigen. Gut an diesem Programm ist weiterhin, dass Sie es effizient und ohne Problem auf jeder Version des iPhones nutzen können.

Teil 7: Datennutzung verwalten iPhone-Hack

Das iPhone ist mit Funktionen ausgestattet, mit denen Sie Ihre Gerätedaten und die Datennutzung verwalten können. Sie können das iPhone hacken, indem Sie das mobile Datennetz für das iCloud-Konto ausschalten. Dies wird eine erhebliche Menge an Daten und Leistung sparen. Sie können außerdem automatische Downloads bei mobiler Datennutzung, den WLAN-Assistenten sowie datenhungrige Apps deaktivieren. Wechseln Sie zu den iPhone-Einstellungen und begrenzen Sie die Datenmenge, die in einem bestimmten Zeitraum genutzt werden darf.

Verwalten Sie Ihre Datenverwendung iPhone-Hack

Teil 8: Halten Sie Ihr iPhone davon ab, Sie zu verfolgen Trick

Wussten Sie, dass Ihr iPhone Ihren Standort verfolgt und detailliert aufzeichnet, wo auf einer Karte Sie sich aufgehalten haben? Es weiß, wo Sie leben und wo Sie arbeiten. Einige Menschen mögen es nicht, verfolgt zu werden. Um dem iPhone die Möglichkeit zu versperren, Sie weiterhin zu verfolgen, gehen Sie auf Ihre iPhone-Einstellung und tippen Sie auf die Option „Privatsphäre“. Wenn Sie möchten, können Sie den Standortverlauf löschen und die Standorteinstellung ausschalten.

iPhone am Verfolgen hindern Trick

Teil 9: Das Foto-JPEG-Feature nutzen iPhone-Trick

Neu entwickelte iPhones sind mit einer Foto-JPEG-Funktion ausgestattet, mit der Sie Ihre JPEG-Bilder in Videos umwandeln können. Mit diesem Format können Sie Fotos betrachten und an ein anderes Gerät senden. Mit dieser Funktion werden die Beschränkungen des mobilen Betriebssystems durch die Implementierung verschiedener Dateien überwunden. Damit können Sie Ihr iPhone verwalten und Speicherplatz sparen.

Teil 10: Mehrere Apps auf einmal schließen iPhone-Trick

Sie können mehrere Anwendungen schließen, indem Sie einfach mit drei Fingern auf das Multitasking-Menü tippen und sie aufwärts bewegen. Dieser Weg sollte es Ihnen erlauben, alle Hintergrund-Apps zu entfernen, die nicht verwendet werden.

Mehrere Apps auf einmal schließen iPhone-Trick

Teil 11: iPhone hacken und Vibration anpassen iPhone-Tricks

Sie können Ihr iPhone hacken und die Vibrationsintensität Ihres iPhones anpassen. Tippen Sie auf die Einstellungen-Anwendung und ändern Sie das Vibrationsmuster. Damit wissen Sie, wer Sie gerade kontaktiert, ohne das alle Menschen um Sie es merken. Das Gute an diesen Vibrationsalarmen ist, dass man sie je nach Anrufer anpassen kann. Sie können außerdem eigene Namen vergeben und sie Veranstaltungen und Kontakten zuordnen.

iPhone hacken und Vibration anpassen iPhone-Tricks

Teil 12: Fokal-Kamera loswerden iPhone-Trick

Standardmäßig verändert die Kamera jedes Mal, wenn Sie beim Fotografieren auf Ihren Bildschirm tippen, automatisch den Autofokus. Doch jedes Mal, wenn Sie die Kamera bewegen, verschwindet der Fokalpunkt. Um dies zu verhindern, tippen und halten Sie den Bildschirm für eine oder zwei Sekunden, bis Sie die Option „AF gesperrt“ sehen. Nun können Sie das iPhone schwenken und drehen, ohne den Fokus zu verlieren.

Fokal-Kamera loswerden iPhone-Trick

Teil 13: Augenbelastung reduzieren iPhone-Hacks

Unkontrolliertes helles Licht kann zu erheblichen Schäden am Auge führen, besonders wenn es über einen längeren Zeitraum hinweg verwendet wird. Um dieses medizinische Problem zu vermeiden, können Sie Kontrast und Displayfarben Ihres iPhone anpassen. Dies schützt Ihre Augen und ermöglicht es Ihnen, das iPhone bequem zu nutzen.

Augenbelastung reduzieren iPhone-Hacks

Teil 14: Hintergrund-Apps beenden iPhone-Trick

Die meisten iPhone-Apps erscheinen statisch, was Sie sehr sparsam macht. Das gleiche lässt sich allerdings nicht von anderen Apps sagen, die im Hintergrund laufen. Diese Apps verbrauchen viel Energie, und können Ihren Akku zerstören, wenn sie nicht angemessen verwaltet werden. Mit diesen iPhone-Tricks können Sie diese Apps ausschalten, um unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden.

Hintergrund-Apps beenden iPhone-Trick

Teil 15: Über Nachrichten wischen, um Datum anzuzeigen iPhone-Trick

Auch wenn dies ein simpler Hack ist, sind viele Leute noch nie darauf gestoßen. Hat jemand Ihnen eine Nachricht geschickt, und Sie sehen die Zeit nicht, zu der die Nachricht eingetroffen ist? Wenn Sie nicht weiter wissen, können Sie die Zeit der eingegangenen Nachricht anzeigen lassen, indem Sie einfach auf die entsprechende Nachricht tippen und die Nachricht ganz langsam zur linken Seite des Bildschirms hin verschieben. Mit diesen iPhone-Tricks schiebt sich die Nachricht nach links, und Sie sehen den Zeitstempel.

Über Nachrichten wischen, um Datum anzuzeigen iPhone-Trick

Teil 16: iPhone schütteln, um Text zu löschen Trick

Wenn Sie eine Nachricht eingeben, gehen Sie normalerweise auf das „Löschen“-Symbol, um die Nachricht zu löschen. Aber wussten Sie, dass Sie die Nachricht oder die Eingabe löschen können, indem Sie einfach Ihr iPhone schütteln? Alles, was Sie tun müssen, ist, die Option „Zum Widerrufen schütteln“ auf Ihrem iPhone zu aktivieren. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Nachricht eingeben oder ein Bild bearbeiten; Diese iPhone-Tricks funktionieren überall.

Teil 15: iPhone schütteln, um Text zu löschen Trick

Teil 17: Ladezeit reduzieren und Akkulaufzeit erhöhen iPhone-Trick

Die iOS-Software bietet Ihnen fortgeschrittene Energiespartechniken, die Ihre Akkulaufzeit verlängern können. Um diesen einfachen Hack zu nutzen, schalten Sie den Airplane-Modus ein, aktivieren Sie den Low-Power-Modus, deaktivieren Sie Standortdienste, Bluetooth und Hintergrund-Apps, die sich häufig aktualisieren, und deaktivieren Sie alle Systemanimationen. Mit dieser Methode können Sie Akkuladezeit sparen und dabei die Akkulebensdauer erhöhen.

Ladezeit reduzieren

Teil 18: Zahlen kinderleicht nutzen iPhone-Trick

Warum sollten Sie eine Menge Zeit beim Eingeben von Text verschwenden, wenn Sie die iOS-Tastatur verwenden, wo Sie doch eine vereinfachte Split-Tastatur oder Emojis nutzen könnten, um Ihre Produktivität zu steigern? Mit gesplitteten Shortcut-Tastaturen können Sie schnell auf Zahlen zugreifen. Dafür müssen Sie die ‚123‘-Taste drücken die benötigten Zahlen hineinschieben.

Zahlen kinderleicht nutzen iPhone-Trick

Teil 19: Niemals einen vierstelligen Passcode verwenden

Als iPhone-Benutzer verwenden Sie vielleicht einfach einen simplen 4-stelligen Passcode und lehnen sich zurück, weil Sie sich in Sicherheit wägen. iPhone-Hacker nutzen immer anspruchsvollere Werkzeuge, um einfache Passwörter wie 4-stellige Codes zu knacken. Achten Sie immer darauf, ein komplexes Passwort zu nutzen, um Buchstaben und Ziffern gleichzeitig zu nutzen.

Teil 20: Siri iPhone-Hack

Die Siri-App erlaubt es Ihnen, die meisten iOS-Geräte mit einfachen Sprachbefehlen zu steuern. Siri erlaubt Ihnen, Nachrichten zu senden und zu empfangen, online zu suchen, Anrufe zu tätigen und ein Restaurant zu finden. Um Siri zu aktivieren, benötigt Ihr iPhone eine aktive Internetverbindung. Drücken Sie dann einfach dauerhaft die Home-Taste.

Wie wir in diesem Artikel gesehen haben, muss die Nutzung eines iPhone kein großes Problem sein. Ich bin mir sicher, wenn Sie nur einige dieser iPhone-Hacks und iPhone-Tricks anwenden, die wir aufgeführt haben, wird die Verwendung eines iPhone für Sie sehr einfach und bequem sein, vor allem, wenn Sie neu beim iPhone sind.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Hacken > Top 20 iPhone-Hacks und Tricks (die Sie garantiert nicht kennen)
Jetzt Testen
Nach oben