Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

WhatsApp ist die beliebteste Messaging-Anwendung geworden, weil sie den Benutzern einen erstaunlichen Service bietet. Die Benutzer, die versuchen, einen Weg zu finden, wie man das WhatsApp von jemandem hacken kann, haben ebenfalls deutlich zugenommen. Also, wenn Sie einer dieser Menschen sind, dann werden wir Ihnen in diesem Artikel die besten Möglichkeiten sagen, wie Sie WhatsApp-Konto hacken können.

Wie man WhatsApp von jemand anders hackt?

Die erste Methode, um jemandes WhatsApp-Konto zu hacken, die jedem in den Sinn kommt, ist die WhatsApp-Web-Funktion. Diese Funktion wurde eingeführt, um es dem Benutzer zu ermöglichen, sein Konto auf mehreren Plattformen gleichzeitig zu betreiben. Aber diese Methode kann auch verwendet werden, um das WhatsApp von jemandem zu hacken. Folgen Sie dazu den unten aufgeführten Schritten:

Schritt 1. Öffnen Sie Ihren PC oder Laptop und starten Sie Google Chrome. Geben Sie das Schlüsselwort WhatsApp web ein und öffnen Sie die offizielle Seite www.WhatsApp.com.

Schritt 2. Wenn die Webseite geladen wird, wird ein QR-Code angezeigt.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 3. Nehmen Sie das Zieltelefon, dessen Konto Sie hacken möchten, und öffnen Sie WhatsApp. In der Einstellung sehen Sie eine Option mit der Aufschrift WhatsApp web.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 4. Klicken Sie auf die Option und es wird Ihnen helfen, das Telefon gegen den QR-Code zu halten. Scannen Sie den QR-Code und Ihr PC wird mit dem Konto authentifiziert.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Jetzt können Sie alle Nachrichten des WhatsApp-Zielkontos senden und empfangen.

Wie man jemandes WhatsApp mit Spyzie hackt

Wenn Sie wissen wollen, wie man in jemandes WhatsApp hackt, ohne dabei erwischt zu werden, dann ist Spyzie genau richtige die Methode. Spyzie ist eine der besten Möglichkeiten, das WhatsApp-Konto von jemandem zu hacken. Es bietet auch eine vollständige Überwachung und Verfolgung der App. Spyzie wurde als Handy-Tracking-Anwendung entworfe, aber es kann effektiv als Hacking-Tool arbeiten. Um WhatsApp-Konten mit Spyzie zu hacken, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Sie müssen sich bei Spyzie registrieren und ein kostenloses Spyzie-Konto eröffnen...


Schritt 2. Um sich für das Konto anzumelden, geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort ein, an die ein Download-Link und eine Bestätigungs-E-Mail gesendet werden können.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 3. Sie müssen auch die Informationen über das Zielgerät, d.h. den Namen, das Alter und das Betriebssystem des Geräts angeben. Sobald Sie die Informationen eingegeben haben, werden Sie erfolgreich auf der Webseite von Spyzie registriert.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 4. Gehen Sie nun zum Zieltelefon und öffnen Sie den Link, der an Ihre E-Mail gesendet wird. Von diesem Link laden Sie die Spyzie-Anwendung auf das Zielgerät herunter und gewähren Sie alle Berechtigungen, die von der Anwendung benötigt werden. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, verschwindet das Spyzie-Symbol auf dem Zielgerät und die Anwendung wird vom Gerätebesitzer nicht mehr erkannt.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 5. Nun können Sie wählen, ob Sie die Webseite oder die App nutzen wollen, um das WhatsApp Konto zu hacken. Wählen Sie aus dem Dashboarddie Social Media Apps aus und klicken Sie dann auf WhatsApp, um jede Aktivität des Kontos zu verfolgen und zu überwachen.

spionieren Sie jemandes whatsapp aus

Wie man WhatsApp von jemand anders hackt?

Eine weitere Methode, die den Benutzern hilft, das WhatsApp-Konto von jemandem zu hacken, ist die Verwendung von Mac Spoofing. MAC steht hierbei für "Media Access Control". Es ist ein 12-stelliger Code, der einem Netzwerk von jedem Gerät zugewiesen wird. Um das WhatsApp-Konto eines anderen zu hacken. Es ist wichtig, dass Sie die Mac-Adresse von dem Telefon erhalten. Hier erfahren Sie, wie Sie Mac-Spoofing durchführen, um WhatsApp zu hacken.

Schritt 1. Bevor Sie etwas auf dem Zielgerät tun, deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem eigenen Gerät. Greifen Sie nun auf das Zieltelefon zu und ermitteln Sie die Mac-Adresse des Geräts.

Schritt 2. Gehen Sie zu den Einstellungen und öffnen Sie die allgemeinen Einstellungen. Öffnen Sie dann in der Option "Über" die WLAN-Informationen und nehmen Sie die Mac-Adresse Ihres Geräts und des Zielgeräts.

Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken

Schritt 3. Entfernen Sie auf Ihrem eigenen Gerät die Mac-Adresse und geben Sie die Mac-Adresse des Zielgeräts ein. Das geschieht, um Ihr Gerät virtuell in das Zielgerät zu transformieren.

Schritt 4. Installieren Sie dann die Spoofing-Anwendung auf Ihrem Handy. Wenn Sie ein iPhone benutzen, können Sie WifiSpoof benutzen, und wenn Sie Android benutzen, können Sie BusyBox herunterladen. Verwenden Sie die App, um die Mac-Adresse Ihres Geräts zu ändern. Öffnen Sie die App und geben Sie im Terminal "IP link show" ein und wählen Sie Ihre Mac-Adresse aus der Liste aus.

Schritt 5. Jetzt können Sie WhatsApp wieder auf Ihrem Handy installieren. Installieren Sie die App und stimmen Sie den Bedingungen zu und fahren Sie mit dem Setup fort. Geben Sie statt Ihrer die Telefonnummer des Zielgeräts ein und erhalten Sie den Bestätigungscode, der an die Zielnummer gesendet wird. Jetzt haben Sie das Konto erfolgreich gehackt.

Wenn Sie mit dem Konto der anderen Person fertig sind, können Sie die Mac-Adresse Ihres Telefons in Ihr eigenes ändern und Ihr eigenes Konto führen.

Fazit

Obwohl die erste und dritte Methode beim Hacken des WhatsApp-Kontos effektiv sind, haben sie auch einen Nachteil. Die WhatsApp-Webfunktion sendet eine Benachrichtigung an den Benutzer, dass sein Konto auf einem PC aktiv ist, und die Spoofing-Methode ist sehr kompliziert und zeitaufwendig. Anstatt also Ihre kostbare Zeit zu verschwenden, führen Sie ein kleines Setup von Spyzie auf dem Zielgerät durch und Sie werden in der Lage sein, das WhatsApp-Konto eines anderen zu hacken. Die Spyzie-App wird es geheim halten, dass Sie versuchen, das WhatsApp-Konto von jemandem zu hacken. Machen Sie sich keine Sorgen über die Verwendung dieser App, da sie völlig legal ist.


Alle Themen

Spionage App
Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Hacken > Beste Möglichkeiten, jemandes WhatsApp zu hacken
Jetzt testen
Nach oben