Drei Facebook-Hacker-Tools ohne Umfragen

Möchten Sie ein Facebookkonto hacken? Nun, es ist unmoralisch, aber Sie können immer noch tun, wenn es nötig ist. In der Tat kann das Hacken eines Facebookkontos sehr hilfreich sein, besonders wenn Sie wissen möchten, was die Zielperson online macht. Vielleicht möchten Sie ein Konto hacken, um beispielsweise zu überprüfen, was Ihr Kind online macht, um sicherzustellen, dass es Internetseiten wie Pornoseiten nicht besucht oder mit wem Ihr Ehepartner gerade online interagiert. Wenn Sie Arbeitgeber oder Vorgesetzter sind, können Sie auch E-Mail- oder Facebookkonten von Mitarbeitern hacken, um festzustellen, ob sie vertrauliche Informationen über das Unternehmen an andere Personen weitergeben.

Es gibt zahlreiche kostenlose online Facebook-Hacking-Tools die gerade auf dem Markt sind oder die Sie im Internet finden. Die meisten Programme verlangen jedoch, dass Benutzer eine Umfrage ausfüllt. Die gute Nachricht ist, dass es ein Tool gibt, mit dem Sie den Facebookkontos hacken können, ohne dass Sie eine Umfrage abschließen müssen. Ja, das ist richtig! Wir sprechen über Spyzie Monitoring App, eine Lösung, die sehr benutzerfreundlich, zuverlässig und dessen Premium-Version recht erschwinglich ist. Nun, dieser Artikel wird Sie mehr darüber aufklären, was Sie über Spyzie wissen müssen und wie Sie schnell Facebook hacken können!

Teil 1: Wie hackt man Facebook mit Spyzie ohne Umfrage abzuschließen

Für den Anfang ist Spyzie ein leistungsstarkes, zuverlässiges und praktisches Facebook-Hacking-Tool, das sowohl mit dem iPhone als auch mit Android kompatibel ist. Diese App garantiert Ihnen Zugriff auf Facebook-Nachrichten, geteilte Videos und Fotos in einem Konto, welches Sie hacken möchten. Darüber hinaus ist Spyzie sehr erschwinglich, da es dem Benutzer verschiedene Preispläne bietet und auch ein kostenloses Testkonto für neue Benutzer, um die Gewässer zu testen.

Hinzu kommt noch, dass Spyzie im Hintergrund arbeitet und keine Umfragen benötigt. Die Schritte sind auch ziemlich einfach:

Sie benötigen einen Premium-Spyzie-Account, um ein Facebookkonto erfolgreich zu hacken. Klicken Sie hier, um den Registrierungsprozess zu starten. Geben Sie die Details Ihrer legitimen E-Mail-Adresse ein, damit Sie auf die Anmeldeinformationen zugreifen können. Danach können Sie problemlos starten.


1. Schließen Sie den Einrichtungsvorgang ab, abhängig vom Gerät des Zielbenutzers.

Wenn Sie diese Stufe betreten, müssen Sie das Zieltelefon zur Hand haben. Wenn das Zieltelefon ein Android ist, müssen Sie die Spyzie-App darauf installieren. Wenn es sich jedoch um ein iPhone handelt, müssen Sie keine App installieren. Beachten Sie, dass Sie auf der ersten angezeigten Assistentenseite einen Namen eingeben müssen, damit Spyzie den Besitzer des Zieltelefons identifizieren kann.

Sie müssen auch das Betriebssystem des Zieltelefons auswählen. Wählen Sie "Android" für ein Android-Gerät und "iOS" für iPhone. Auf dem Android-Telefon müssen Sie:

  • Installieren Sie die Facebook-Hacking-App. Klicken Sie zuerst auf das Symbol "Einstellungen" und dann auf die Registerkarte "Sicherheit" oder "Bildschirm sperren". Tippen Sie schließlich auf "Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulassen", damit das Telefon die Installation von Apps aus anderen Quellen als dem Play Store ermöglicht.
  • Besuchen Sie die offizielle Webseite von Spyzie, um die App herunterzuladen. Klicken Sie auf "Download" und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist. Suchen Sie danach im Ordner "Downloads" oder "Benachrichtigung" nach der heruntergeladenen Datei. Installieren Sie die App.
  • Facebook-Hacker-Tools ohne Umfragen

  • Starten Sie die App auf dem Telefon und tippen Sie auf "Start", um den Dienst zu aktivieren. Sie müssen alle angezeigten Benachrichtigungen akzeptieren. Sobald die Facebook-Hacking-App aktiviert ist, wird das Spyzie-Symbol automatisch entfernt.

Wenn das Zielgerät dagegen ein iPhone ist, muss die iCloud-ID und das Passwort des Zieltelefons überprüft werden. Beachten Sie, dass der iCloud Backup- und Synchronisierungsdienst auf dem iPhone aktiviert sein muss. Besuchen Sie die Apple-Webseite, wenn Sie mehr über das iCloud-Setup erfahren möchten.

2. Nach einem erfolgreichen Setup gehen Sie zu Ihrem eigenen Gerät und melden Sie sich bei Ihrem Spyzie-Konto an.

Jetzt können Sie das Facebookkonto einfach ohne Umfragen hacken. Rufen Sie das Funktionssymbol auf und wählen Sie "Facebook". Überwachen Sie fortan jede Nachricht, die auf dem jeweiligen Facebook-Konto geteilt wird. Wenn Sie neue Daten benötigen, klicken Sie auf das Symbol "Aktualisieren" und neue Informationen werden mit Ihrem Steuerungsfeld synchronisiert.

Der Nachteil von Spyzie ist, dass neue Daten nicht mit Ihrem Control Panel synchronisiert werden können, wenn das Zieltelefon ausgeschaltet oder aus dem Internet deaktiviert wird. Es hebt sich jedoch immer noch von seinen Mitbewerbern auf dem Markt ab.

Teil 2: Wie hackt man Facebook mit einer E-Mail-Adresse

Wenn Sie glauben, dass das Hacken von Facebook ohne Umfrage nur mit Spyzie zu bewältigen ist, dann haben Sie es falsch verstanden. Dies liegt daran, dass Sie Facebook mithilfe der E-Mail-Adresse und ohne Umfrage hacken können. Das Facebook-Password-Hacking hat es ermöglicht, das Facebookkonto stressfrei zu hacken, indem die Anmeldedaten des gewünschten Facebookkontos entschlüsselt werden.

Facebook-Hacker-Tools ohne Umfragen

Um dieses Facebook-Hacking-Tool zu verwenden, müssen Sie einen Profillink oder einen Nutzernamen des Zielkontos haben. Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von Facebook Password. Denken Sie daran, beim Abonnieren eine glaubwürdige E-Mail-Adresse zu verwenden.
  2. Klicken Sie dann auf fbhacks.net, um auf die Website zuzugreifen.
  3. Fügen Sie in das Suchfeld den Profillink oder den Benutzernamen des Kontos ein, das Sie hacken müssen.
  4. Schließlich werden der Benutzername und das Passwort des Zielkontos automatisch an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Sie sind nicht verpflichtet, einen einzigen Cent für die auf dieser Website angebotenen Dienste zu zahlen. Die Dienstleistungen sind kostenlos.

Teil 3: Wie man Facebook-Konto online ohne Umfrage hackt

Wenn Sie es bevorzugen, Ihre Daten online zu bearbeiten, ist die Software SecureHack Online v2.04 perfekt auf Sie zugeschnitten. Dies ist eine unglaubliche Facebook-Hacking-Software, mit der Sie ein Facebookkonto online hacken können.

Facebook-Hacker-Tools ohne Umfragen

Damit Sie SecureHack Online verwenden können, sollten Sie die Facebook-ID der Person haben, damit Sie dann die folgenden Schritte ausführen, um das Facebookkonto einfach und ohne Umfragen zu hacken:

  1. Erwerben Sie die Facebook-ID des Facebookkontos der Zielperson. Wechseln Sie dazu auf die Profilseite des Kontos der Zielperson und kopieren Sie die URL. Die ID Facebook ist der Endteil der URL. Mit anderen Worten, wenn die Facebook-Seite von Shantell June "http://facebook.com/june" ist, lautet die ID: "june".
  2. Als nächstes besuchen Sie www.hypercracker.com und geben Sie die Facebook ID in das Suchfeld ein.
  3. Schließlich hacken Sie das gewünschte Konto, indem Sie auf "Hack this Facebook Account" tippen. Der Server wird Sie zu dem Konto weiterleiten und Sie können Nachrichten unter anderen Details anzeigen, die Sie wünschen.

Schlusswort:: Dieser Artikel erleuchtet Sie mit den neuesten und effektivsten Optionen, die Sie verwenden können, um den FB Account ohne Umfragen einfach zu hacken. Wählen Sie einfach und genießen Sie!

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Facebook > Drei Facebook-Hacker-Tools ohne Umfragen
Jetzt testen
Nach oben