Zugriff auf den iPhone-Anrufverlauf - und so geht es!

Die Technologie von heute ist grossartig. Viele Dinge sind dank Internet einfacher geworden, und dazu gehören natürlich auch Smartphones. Smartphones sind ein großer Meilenstein in der Geschichte der Technologie und bei der Entwicklung elektronischer Geräte, aber es kann manchmal frustrierend sein, wenn Sie scheinbar nicht in der Lage sind, etwas zu tun (insbesondere wenn es einfach sein sollte) wie den Anrufverlauf auf dem iPhone zu überprüfen . Nachfolgend finden Sie ein paar Schritte, um den iPhone-Anrufverlauf auf Ihrem lokalen Gerätespeicher oder auf iCloud anzuzeigen, selbst nachdem Sie den Verlauf von Ihrem Gerät gelöscht haben. Wir werden uns auch genauer ansehen, wie Sie den iPhone-Anrufverlauf von anderen mit Hilfe eines Spionagetools anzeigen können, nur für den Fall, dass Sie Nachforschungen anstellen möchten oder einfach nur einen Blick auf den Anrufverlauf werfen möchten.

Teil 1: So zeigen Sie den Anrufverlauf an

Anrufverlauf vom iPhone anzeigen

Beginnen wir mit dem einfachsten Teil von zur Anzeige des Anrufverlaufs auf dem iPhone . Hier werden die letzten Anrufprotokolle direkt aus dem Anrufverlauf Ihres Geräts angezeigt.

  1. Vergewissern Sie sich zunächst, dass sich Ihr iPhone auf dem Startbildschirm befindet, wenn Sie nicht schnell die Starttaste drücken, um den Standardstartbildschirm anzuzeigen.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Schauen Sie sich den unteren Teil Ihres Bildschirms an und suchen Sie das "Telefon" -Symbol unter den vier dort befindlichen Anwendungen (normalerweise ist es die erste App links) , und klicken Sie auf das Symbol.
  2. Ein neuer Bildschirm wird eingeblendet, der manchmal Ihre Kontaktliste und bevorzugte Kontakte ist. Am unteren Rand des Bildschirms, (normalerweise die zweite Option von links), sollte ein zeitähnliches Symbol mit dem Titel "Kürzlich" darunter stehen. Tippen Sie zum Anzeigen auf das Symbol

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Sie sollten Ihren letzten iPhone-Anrufverlauf einschließlich FaceTime in absteigender Reihenfolge sehen. Am oberen Rand der Seite befinden sich zwei Tabs, "Alle" und "Verpasst", die angezeigt werden sollen.
  2. Sie können auch auf das blaue Kreissymbol mit dem Buchstaben „I“ tippen, das vor jedem Anrufprotokoll angezeigt wird, um weitere Informationen und weitere Aktionen zu erhalten, zum Beispiel Kontakte - Sie können sogar die Nummer sperren!

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

Anrufverlauf über iCloud anzeigen

Apple synchronisiert, genau wie die meisten Smartphone-Unternehmen, mit iCloud, die eine monatliche iPhone-Anrufliste mit Informationen wie Telefonnummer, Uhrzeit, Anrufdauer, entgangenen und ignorierten Anrufen usw. sichern kann Ohne fremde Anwendung ist der Zugriff nicht einfach. Es gibt eine Reihe solcher Apps, mit denen Sie Ihren Anrufverlauf problemlos von iCloud abrufen können, z. B. PhoneRescue, iSkySoft Data Recovery, Aissesoft FoneLab usw.

  1. Laden Sie die PhoneRescue-iOS-Datenwiederherstellung unter Windows oder Macbook herunter und installieren Sie diese.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie die PhoneRescue-Software
  3. Klicken Sie auf der PhoneRescue-Startseite auf "Recover from iCloud" und dann auf den blauen Pfeil unten.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Wählen Sie nach der Anmeldung die gewünschten letzten Anrufe aus und klicken Sie auf "Herunterladen", nachdem Sie die Option "Anrufliste" aktiviert haben. Klicken Sie zum Herunterladen auf OK.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter" und markieren Sie "Nur gelöschte anzeigen". Wählen Sie dann das Anrufprotokoll aus, das wiederhergestellt werden soll.

Internet Service Provider

Eine weitere Möglichkeit zur Anzeige des Anrufverlaufs auf dem iPhone wäre direkt von Ihrem Internet Service Provider oder Mobilfunkanbieter. Mobilfunkanbieter wie AT&T oder Verizon können Sie über ihre mit Ihrem Telefon verknüpften Websites auf Ihren Anrufverlauf zugreifen. Sie können bis zu 18 Monate oder mehr Anrufprotokolle von den meisten Mobilfunkbetreibern auf ihrer Website abrufen.

Teil 2: Anzeigen des Anrufprotokolls anderer iPhone-Geräte

Abgesehen von dem Versuch, eine Untersuchung durchzuführen oder Nachforschungen anzustellen, gibt es mehrere Gründe, das Anrufprotokoll anderer anzuzeigen. Bevor Sie über Drittanbieter-Apps nachdenken, können Sie iPhone-Anrufverlauf von zwei verschiedenen iPhone anzeigen, wenn beide dieselbe Apple-ID verwenden.

Wie kann ich die Anruf-Logs anderer iPhone Geräte mit Spyzie aufrufen?

Spionage ist zweifellos ein klarer Verstoß gegen die Privatsphäre einer anderen Person, kann jedoch manchmal unvermeidlich und wahrscheinlich notwendig sein. Spyzie ist eine der führenden Apps von Drittanbietern, mit der Sie iPhone-Anrufverlauf anzeigen und ein anderes iPhone verfolgen können.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

Spyzie hat eine sehr einfache und benutzerfreundliche Oberfläche, sowohl im Web als auch in Telefonanwendungen. Die Spyzie-App verfügt über mehrere andere Funktionen, als den iPhone-Anrufverlauf zu spionieren und anzuzeigen.

  • Erkunden und Entdecken der Internetgeschichte auf dem Ziel-iPhone
  • Es kann auch verwendet werden, um den Standort des Telefons zu überprüfen, das über GPS-Ortung ausspioniert wird
  • Es kann auch WhatsApp-Nachrichten und E-Mails verfolgen, die entweder gesendet, empfangen oder sogar gelöscht wurden
  • Es kann nicht nur den iPhone-Anrufverlauf anzeigen, sondern auch auf alle Kontaktlisten mit detaillierten Informationen zu jedem Kontakt.

Es gibt mehrere andere Apps, die Details zum Anzeigen des Anrufverlaufs auf dem iPhone enthalten. Spyzie sticht jedoch hervor, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Es ist keine Installation einer App auf dem Zieltelefon erforderlich, damit das Gerät effektiv arbeiten kann.
  • Es ist auch nicht erforderlich, dass Sie eines der Telefone jailbreaken, wodurch die Garantie erlischt. Installieren Sie einfach die App (für Android) oder melden Sie sich (für iPhone) an der Website an, und Sie können loslegen.

Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie ausführen müssen, um den iPhone-Anrufverlauf eines anderen Geräts auszuspionieren oder anzuzeigen

  1. Zunächst müssen Sie ein Konto entweder in der Spyzie-App oder auf der Website unter spyzie.com erstellen

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Jetzt müssen Sie die Details des iPhone eingeben, das Sie ausspionieren möchten, nachdem Sie sich bei Ihrem Spyzie-Konto angemeldet haben.
  2. Sie werden dann zu einer neuen Seite weitergeleitet, auf der Sie ein Setup-Assistent durch das Ausspähen eines anderen iPhone-Geräts führt, indem Sie Informationen wie den Namen des Gerätebenutzers, das Betriebssystem des Telefons usw. eingeben.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  1. Danach müssen Sie Ihre iCloud-Kontodetails eingeben und überprüfen.
  2. So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

  3. Nach dem Setup werden die Anrufprotokolle und andere überwachte Daten synchronisiert und an die Spyzie-App weitergeleitet, solange das Gerät mit dem Internet verbunden ist.

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

So zeigen Sie den iPhone-Anrufverlauf an

Unser Fazit: Sie sehen jetzt, dass das Anzeigen des Anrufverlaufs auf einem iPhone-Gerät oder von einem iCloud-Konto aus nicht so schwierig ist, wie es scheint. Folgen Sie einfach den in diesem Artikel beschriebenen Schritten, um auf alle diese iPhone-Anrufverlaufsdaten zuzugreifen.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Anrufaufzeichnung > Zugriff auf den iPhone-Anrufverlauf - und so geht es!
Jetzt testen
Nach oben