Wie man eine Webseite unter Windows 10 blockiert?

Es ist noch nicht lange her, dass wir gesehen haben, wie die Teenager dem Blue Whale Game zum Opfer gefallen sind, und wir wissen, wer der Hauptverantwortliche ist - das Internet! Wir können auch sehen, wie so viele kleine Kinder in den Teufelskreis von Drogenabhängigkeit, Cyberterrorismus oder sogar Prostitution fallen. Teenager finden es zu amüsant, pornografische Webseiten zu besuchen, ohne zu wissen, wie gefährlich sie ihre Psyche beeinflussen können. Je weiter die Technologie voranschreitet, desto gefährlicher wird sie für die Welt. Auch einige Leute haben eine schlechte Angewohnheit, in Ihren Computer zu bohren und sich anzusehen, was Sie die ganze Zeit sehen!

Wir können nicht verhindern, dass unsere Kinder oder andere Personen auf das Internet zugreifen. Aber wir können zumindest filtern oder überprüfen, auf was sie zugreifen. Das ist der Punkt, wo man darüber nachdenken könnte, Webseiten unter Windows 10 blockieren. Zur Frage, wie man eine Webseite unter Windows 10, insbesondere unter Windows, blockiert, geben wir Ihnen hier die Antworten. Lassen Sie sich von uns auf eine Tour durch Methoden zum Blockieren von Webseiten unter Windows 10einführen.

Lassen Sie uns zunächst verstehen, warum wir bestimmte Webseiten unter Windows 10 blockieren müssen.

Los geht's!

Das Internet ist die Quelle für unermessliche Informationen und Daten. Wenn Sie jemandem erlauben, Ihren Computer ständig nach dem Zufallsprinzip zu benutzen und verschiedene Webseiten auf Ihrem Computer zu öffnen, basierend auf dem Verlauf, wirkt sich das sicherlich auf Ihre Privatsphäre aus. Der frustrierendste und lustigste Teil dieses zufälligen Browsens ist, dass es meist ohne Ihr Wissen und Ihre Erlaubnis geschieht.

Um diese Störungen zu unterbinden, müssen Sie möglicherweise Einschränkungen auf Ihrem Windows 10-Computer vornehmen, um zu verhindern, dass Betrüger bestimmte Webseiten auf Ihrem Gerät öffnen.

Warum müssen Sie Einschränkungen für bestimmte Webseiten vornehmen?

  • Online-Videosurfen kann zu teuer sein, insbesondere wenn es sich um sehr viel Traffic handelt.
  • Wenn jemand anderes das System benutzt und auf eine unangemessene Webseite zugreift.
  • Wenn Ihre Interneteinstellungen so eingestellt sind, dass Ihre Passwörter für Ihre Social Media-Konten gespeichert werden, kann jeder Fremde in Ihrer Abwesenheit leicht darauf zugreifen, um sich mit Ihren persönlichen Daten zu beschäftigen.
  • Kinder sind klüger als wir es von ihnen denken. Wenn Sie Ihren Windows 10-Computer mit Ihren Kindern teilen, sollten Sie besonders vorsichtig sein!

Vorsicht ist besser als Nachsicht, also ist es immer besser, wenn Windows 10 Webseiten blockiert werden, als später etwas zu bedauern. Jetzt werden wir die 3 wichtigsten und einfachsten der verschiedenen Techniken besprechen, die Ihnen helfen würden, bestimmte Webseiten auf Ihrem Windows-Gerät zu blockieren.

3 Methoden zum Blockieren einer Webseite unter Windows 10

Es gibt viele Gründe, Webseiten wie Facebook, Twitter, YouTube und andere soziale Medien zu blockieren, insbesondere wenn Sie eine Organisation betreiben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ausgewählte Webseiten in allen gängigen Browsern und allen Windows-Versionen blockieren können. In diesem Abschnitt des Artikels werden Sie durch 3 Möglichkeiten geführt, wie man eine Webseite unter Windows 10 mit Hilfe bestimmter Software und Windows-Einstellungen blockieren kann.

1. Mit Software und Anwendungen zum Blockieren von Webseiten

Das ist der beste und einfachste Weg, um unter Windows 10 Webseiten zu blockieren. Diese Art von Software ist im Vergleich zu anderen Methoden vor Bypassing geschützt und ermöglicht es Ihnen, Webseiten viel besser zu optimieren. Am Beispiel von HT Employee Monitor for Business und HT Parental Controls zeigen wir Ihnen, wie Sie bestimmte Webseiten in gängigen Browsern blockieren können.

Blockieren von Webseiten unter Windows 10

Wie funktioniert das?

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen und Sie können jede Webseite unter Windows 10 problemlos blockieren:

  1. Software herunterladen und installieren.
  2. Gehen Sie zum Tab "Webseite blockieren". Geben Sie die Webseite an und klicken Sie auf "Blockieren".
  3. Klicken Sie auf Anwenden.

2. Blockieren von Webseiten unter Windows 10 mit der Hosts-Datei

Die Hostdatei ist eine Servicedatei für Windows, die von den Benutzern verwendet wird. Die Webseiten werden unter Windows 10 blockiert, indem sie die entsprechende URL in die Hostdatei einfügen. Der größte Nachteil dieser Idee ist, dass sie entfernt werden kann und somit nicht sehr effektiv ist. Die genannte Strategie ist nicht PIN-geschützt und erlaubt keine Sperrung von https:// Seiten.

Wie funktioniert das?

  1. Öffnen Sie die Hostdatei in Notepad oder einem anderen Texteditor (Reiner Text). Bei Geräten, die unter XP, Vista, Windows 7 und 8 laufen, wird die Datei unter dem Pfad C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts abgelegt.
  2. Achten Sie auf die Zeile "127.0.0.1 localhost".
  3. Geben Sie unter dieser Zeile die URL der Webseiten ein, die Sie sperren möchten.
  4. Speichern und schließen Sie die hosts Datei.
  5. Starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu speichern und zu übernehmen.
  6. Wie man Webseiten unter Windows 10 blockiert

3. Mit Windows Family Safety

Das ist eine effektive Möglichkeit, unter Windows 10 Webseiten zu blockieren. Es ist jedoch nur für Benutzer ohne Administratorrechte geeignet.

Wie funktioniert das?

  1. Gehen Sie zur "Systemsteuerung" und wählen Sie "Benutzerkonten und Familiensicherheit".
  2. Richten Sie nun "Familiensicherheit" für jeden Benutzer ein.
  3. Wählen Sie die Benutzer aus, für die Sie die Webseiten sperren möchten.
  4. Wählen Sie "Ein, aktuelle Einstellung erzwingen".
  5. Klicken Sie auf "Webfilterung".
  6. Windows 10 Webseiten blockieren

  7. Wählen Sie die Option "Benutzer können nur die von mir zugelassenen Webseiten verwenden" und klicken Sie auf "Bestimmte Webseiten zulassen oder blockieren".
  8. Windows 10 Webseiten blockieren Anleitung

  9. Geben Sie die URL ein, die Sie blockieren möchten, und aktivieren Sie "Blockieren". Diese Seite wird in der Liste der blockierten Webseiten angezeigt. Fügen Sie ebenfalls alle Webseiten hinzu, die Sie blockieren möchten.

Spyzie: Das beste mobile Telefon-Hacking-Tool

Spyzie blockiert Webseiten oder spioniert auf anderen Geräten und ist der Favorit aller Benutzer. Von all den verschiedenen Spionage- und Überwachungsanwendungen und -softwares, die den Benutzern bekannt sind, ist es nach wie vor die beliebteste und zweifellos die aktivste. Mit einem Preis von ca. 30$ pro Monat für das 1-Jahres-Abonnement ist es angesichts seiner Einsatzmöglichkeiten ein recht erschwingliches Werkzeug.

Es ist vollgepackt mit einer Reihe von einzigartigen Funktionen, die es einfach zu bedienen machen, ohne Kompromisse bei der Effizienz und Zuverlässigkeit einzugehen. Hier ist die Liste mit nur ein paar Dingen, die diese erstaunliche Software für Sie tun kann:

Das beste mobile Telefon-Hacking-Tool

  • Sie können Spyzie nutzen, um jedes Android-Gerät mit GPS-Tracking-Funktion zu verfolgen.
  • Sie können es auch verwenden, um wichtige Informationen anderer Telefone wie Textnachrichten, Anrufprotokolle, Kalenderereignisse und geplante Aktivitäten zu überwachen.
  • Sie können es verwenden, um das iPhone und alle Android-Geräte zu hacken. Es ist mit einer Vielzahl von Geräten kompatibel, darunter HTC, Sony, Huawei, Google Nexus, Lenovo, LG...
  • Sie können ganz einfach einen Blick und eine Analyse des Browserverlaufs werfen, um zu wissen, was die andere Person vorhat.

Wir hoffen, dass der obige Artikel Ihnen die benötigten Informationen gegeben hat, wie Sie eine Webseite unter Windows 10 blockieren können, und das Sie jetzt ausgewählte Webseiten für ausgewählte Benutzer unter Windows 10 verwenden können.

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Home > Themen > Inhaltsblockierung > Wie man eine Webseite unter Windows 10 blockiert?
Jetzt testen
Nach oben